• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Starker SVN feiert wichtigen Sieg

04.03.2020

Emden /Nordenham Die Landesliga-Volleyballerinnen des SV Nordenham haben wichtige Punkte im Abstiegskampf gesammelt. Am Wochenende gewannen sie ersatzgeschwächt bei BW Emden-Borssum II mit 3:0 (25:19, 25:23, 25:23). Der SVN hat einen Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz und zwei Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

Die Gäste spielten von Beginn an hochmotiviert. Sie überzeugten mit starken Aufschlägen und einer guten Abwehrleistung. Der SVN gewann den ersten Satz verdient mit 25:19. Der zweite Satz verlief auf Augenhöhe. Die Gäste machten zwar Fehler in der Annahme und im Angriff, bauten die Führung nach Sätzen aber aus.

Auch der dritte Satz war umkämpft. Die Teams lieferten sich spannende Ballwechsel und boten eine starke Abwehrleistung. Im Angriff hatte der SVN aber mehr Durchschlagskraft.

SVN: Sandra Erden, Kristina Behrens, Janine Lachnitt, Mareike Markwart, Bianca de Grave, Alexandra Taylor, Sabine Meiners

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Wesermarsch-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.