• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

SOMMERRUNDE SV: Erste Siege für Tennis-Damen

04.06.2008

WESERMARSCH Am Ende strahlte die Sonne mit den Tennisdamen aus der Wesermarsch um die Wette: Vor heimischer Kulisse haben sowohl die Damen 50 des SV Nordenham als auch die Damen 40 des TC Burhave 1993 ihre ersten Saisonsiege gefeiert. Am vergangenen Sonntag bezwang der TCB die Tabellennachbarn aus Südbrookmerland, während die SVN-Damen die Verbandsligaspitzenreiterinnen aus Iburg entthronten. Beide Erfolge waren für den weiteren Saisonverlauf äußerst wichtig – der SVN bleibt vorne mit dabei, der TCB verabschiedete sich zunächst einmal von einem Abstiegsplatz.

Verbandsliga, Damen 50: SV Nordenham – TC Iburg 4:2. Im Spitzenspiel der Verbandsligastaffel 04 sah nach den Einzeln zunächst alles nach einem Unentschieden aus: Margrit Diekmann und die zum ersten Mal zum Einsatz kommende Ulrike Schierloh siegten jeweils ohne Probleme in zwei Sätzen, während Helga Brendel und Barbara Roß ebenfalls in zwei Durchgängen unterlagen.

Zu Beginn der Doppel kippte die Partie dann zugunsten der Iburgerinnen. „Da liegt noch was drin, das könnten wir noch drehen“, dachten sich jedoch die beiden SVN-Doppel. Nachdem sowohl Diekmann/Brendel als auch Roß/Hildegard Güttler die ersten Sätze verloren hatten, setzten sie ihr Duell mit den Gegnerinnen und ihren Kampf mit der Hitze mit einem ungeahnten Energieschub fort. Die Belohnung dafür: Beide Nordenhamer Duos siegten in drei Sätzen und bescherten dem Sportverein nach zwei Remis in Folge den ersten Saisonsieg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Damit gehören die Tennisdamen weiterhin zum Führungsquartett und könnten eventuell sogar um den Aufstieg mitspielen. „Der Klassenerhalt würde uns aber erstmal genügen. Wir sind bei diesen Teams gut aufgehoben“, meinte Ulrike Schierloh nach der Partie.

Diekmann 6:2, 6:4; Schierloh 6:4, 6:2; Brendel 4:6, 6:7; Roß 4:6, 0:6; Diekmann/Brendel 3:6, 6:2, 6:2; Roß/Güttler 4:6, 6:2, 6:4.

Verbandsklasse, Damen 40: TC Burhave 1993 – TC Südbrookmerland 5:1. Ebenfalls die Klasse halten wollen die Burhaver Damen 40. Aus diesem Grund legten sie in Bestbesetzung alle Kraft in die Partie gegen den direkten Konkurrenten Südbrookmerland. Unter der sonntäglichen Mittagshitze konnte das Quartett drei Einzelpunkte holen und war in den anschließenden Doppeln konditionell stärker: Uschi Hodel und Mannschaftsführerin Christine Thaden-Decken gewannen in zwei knappen Sätzen, während es Marianne Peters und Astrid Blaschke noch schwerer hatten: „Im zweiten Satz haben wir bei 4:5 bereits zwei Matchbälle abgewehrt und den Durchgang noch gedreht. Unsere Gegnerinnen waren danach durch die hohen Temperaturen so fertig, dass sie aufgeben mussten“, berichtete Blaschke nach dem letzten der fünf TCB-Punkte. Diese Fitness und Power wollen die Burhaverinnen nun auch zum Wilhelmshavener SSV an diesem Sonntag mitnehmen. „Ein entscheidendes Spiel“,

so Blaschke.

Hodel 6:2, 6:1; Thaden-Decken 6:4, 6:3; Peters 3:6, 4:6; Blaschke 7:6, 6:3; Hodel/Thaden-Decken 6:3, 7:5; Peters/Blaschke 3:6, 7:5, 6:0.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.