• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Mitglieder blicken über die eigene Sportart hinaus

30.08.2018

Esenshamm Viele Mitglieder des TV Esenshamm nutzten die Gelegenheit, einmal über ihre Lieblingsparte hinaus zu schauen und ihren Verein von ganz neuen Seiten kennenzulernen. Gelegenheit bot das erste Spartentreffen des TV Esenshamm in der Turnhalle der ehemaligen Dorfschule.

Denn das Treffen sollte explizit dazu dienen, dass sich die Mitglieder des Vereins untereinander besser kennenlernen und überhaupt mal zusehen bekommen, wie es in den einzelnen Abteilungen des TVE zugeht und welche verschiedenen Sportarten dort angeboten werden.

Nach der Begrüßung durch die Vorstandsmitglieder Jan Bahlmann, Ralf Buhrmann, Frank Sichau und Kirstin Achter hatten die Gäste ausreichend Gelegenheit, sich ausführlich über die Sportangebote des TV Esenshamm zu informieren. Die rund fünfzig Teilnehmer ließen sich unter anderem erklären, was unter dem Begriff Pilates zu verstehen ist und welche Übungen dabei ausgeführt werden.

Nicht nur zuhören sondern gleich selbst ausprobieren war das Motto bei der Tischtennissparte. Die Organisatoren hatten zwei Tischtennisplatten aufgebaut, so dass interessierte Mitglieder am eigenen Leib erfahren konnten wie schnell es bei diesem Spiel zugehen kann.

Etliche Schautafeln gaben Auskunft darüber, an welchen Tagen und zu welcher Zeit in den insgesamt acht Sportarten, die der TV Esenshamm anbietet, trainiert wird.

Zum Schluss der Veranstaltung blieb bei Bratwurst und Bier noch ausreichend Gelegenheit für Gespräche unter den Vereinsmitgliedern. „Der Anfang ist gemacht“, freute sich der Vorstand. Ein weiteres Treffen soll voraussichtlich schon im kommenden Jahr folgen.

Merle Ullrich
Nordenham
Redaktion Nordenham
Tel:
04731 9988 2202

Weitere Nachrichten:

TV Esenshamm | Dorfschule

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.