• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

ETB-Damen nach Doppelsieg oben dabei

19.11.2010

WESERMARSCH Tischtennis, Damen, Bezirksoberliga: Elsflether TBTV Metjendorf 8:5. Es begann mit einem Fehlstart in den Doppeln zum 0:2. Entscheidend für den Erfolg gegen das junge Team aus Metjendorf war, dass der ETB von den vier Entscheidungen, die in fünf Sätzen anstanden, drei gewinnen konnte. Dabei war vor allem bei der spielstarken Seniorin Uschi Peuker Nervenstärke und Kondition angesagt, denn ihre drei Einzel gingen alle über fünf Sätze (Bilanz: 2:1).

ETB: Meike Behrje/Rieke Buse, Uschi Peuker/Susanne Meißner, Behrje (3), R. Buse (1), Peuker (2), Meißner (2).

TuS Sande II – Elsflether TB 4:8. Hier holte das untere Paarkreuz nach dem 2:2 mit dem 4:2 einen Vorsprung heraus. Den Matchpunkt steuerte Uschi Peuker mit dem Sieg gegen die Nummer eins, Anja Heyen, bei. Die Huntestädterinnen machten in der Tabelle einen Sprung nach oben und führen als Vierte das gesicherte Mittelfeld (10:6 Punkte) an.

ETB: Behrje/R. Buse, Peuker/Meißner (1), Behrje (1), R. Buse (2), Peuker (2), Meißner (2).

Bezirksliga: TTV Brake – TuS Glarum 1:8. Der Aufsteiger TTV beendete bereits die Hinrunde als Tabellenletzter mit 1:17 Zählern. Den Ehrenpunkt holte Bärbel Finken/Anne Gollenstede im fünften Satz nach 0:2-Satzrückstand.

TTV: Bärbel Finken/Anne Gollenstede (1), Bärbel Otten/Britta Hagen, Finken, Otten, Hagen, Gollenstede.

Bezirksklasse: SC BG WilhelmshavenTV Esenshamm 8:1. Beim Tabellenzweiten konnte der TVE nichts ausrichten. Den Ehrenpunkt holte die Nummer eins, Silke Reese, im fünf Sätzen.

TVE: Silke Reese/Edith Hedemann, Kirsten Bollig/Anja Müller, Reese (1), Hedemann, Bollig, A. Müller.

Hundsmühler TV IV – TTC Waddens 8:5. In diesem Kellerduell war mehr drin. Die ehemalige Spielerin des TTC, Kerstin Grimm, nun Nummer eins beim HTV, blieb unbesiegt. Der Aufsteiger aus Waddens bleibt mit 2.12 Punkten auf dem Abstiegsrang neun.

TTC: Kerstin Jachens/Anna Frerichs, Anne Haack/Anna-Lena Kucharczyk (1), Jachens (2), Frerichs, Haack (1), Kucharczyk (1).

MTV Jever – TV Esenshamm 8:1. Nur den Ehrenpunkt holte der Gast, der nicht in Bestbesetzung antrat. Mit 4:10 Punkten rangiert der TVE auf Relegationsplatz acht.

TVE: Silke Reese/Edith Hedemann, Kirsten Bollig/Heike Maas, Reese (1), E. Hedemann, Bollig, Maas.

TTG JadeHeidmühler FC 8:5. Die 2:0- und 3:1-Führung glichen die Gäste noch einmal zum 3:3 und 4:4 aus. Vier Einzel gingen über die volle Distanz von fünf Sätzen (Bilanz: 3:1). Die TTG verbesserte sich auf Platz vier (7:5 Punkte).

TTG: Petra Barghorn/Insa Tapken-Bolles (1), Gaby Frels/Silke Wiemer (1), Barghorn (3), Frels (1), Tapken-Bolles (1), Wiemer (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.