• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TISCHTENNIS: ETB-Mädchen fallen zurück

28.01.2010

WESERMARSCH In der Niedersachsenliga der Mädchen hat der Elsflether TB neben einem Pflichtsieg eine unglückliche Niederlage kassiert. Auch für die Jungen vom TuS Warfleth war in der Bezirksliga mehr drin.

Tischtennis, Mädchen, Niedersachsenliga: Elsflether TB – TSV Wanna 8:0. Gegen den Tabellenletzten aus dem 75 Kilometer entfernten Landkreis Cuxhaven kam es zu der erwarteten einseitigen Partie. Insgesamt gab Elsfleth nur vier Sätze ab. ETB: Laura Feldmann/Regina Zindler (1), Marje Hinz/Ayleen Breipohl (1), Hinz (2), Feldmann (2), Breipohl (1), Zindler (1).

Elsflether TB – RSV Braunschweig 6:8. In der Hinrundenbegegnung hatten sich die ETB-Mädchen noch klar beim Tabellensechsten mit 8:2 durchgesetzt. Die Niederlage deutete sich mit dem Fehlstart in den Doppeln an. Nach dem 0:2- und 1:3-Zwischenstand sorgte das untere Paarkreuz mit Fünfsatzerfolgen, durch Ayleen Breipohl und Regina Zinder für das 3:3. Doch durch die beiden Niederlagen im oberen Paarkreuz folgt mit dem 3:5 die Ernüchterung. Diesen Rückstand konnte der ETB nicht mehr wettmachen. ETB: Hinz/Breipohl, Feldmann/Zindler, Hinz (2), Feldmann (1), Breipohl (1), Zindler (2).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jungen, Bezirksliga: FC Rastede – TuS Warfleth 8:3. Im Spiel der Tabellennachbarn konnte der TuS nicht in der Stammbesetzung antreten. Für den verhinderten David Mertens trat Nils Müller an. Nach den Doppeln (1:1) folgte die Vorentscheidung, als Warfleth beide Einzel zum 1:3 verlor. Insgesamt fiel die Niederlage etwas zu hoch aus, denn es gab zwei Fünfsatzniederlagen. TuS: Kevin Kröger/Nils Müller, Cedric Müller/Jonathan Semrock (1), Kröger, C. Müller (1), Semrock (1), N. Müller.

Bezirksklasse: TV StollhammTTV Brake 8:0. Von der Tabellensituation her überraschte der Spielausgang nicht. Nur fünf Sätze gab der neue Spitzenreiter. In besserer Ausgangslage befinden sich aber noch die beiden Oldenburger Mannschaften GVO und SWO, die jeweils einen Minuspunkte weniger aufweisen. Der TTV nimmt weiter Platz neun ein. TVS: Emanuel Radu/Niklas Stoffers (1), Felix Stendel/Matek von Atens (1), E. Radu (2), Stendel (2), Stoffers (1), von Atens (1); TTV: Thomas Peters/Kevin Michels, Fabian Ostendorf-Walter/Cedric Meißner, Ostendorf-Walter, Meißner, Peters, Michels.

SV Nordenham – SW Oldenburg 0:8. Gegen den Tabellendritten gewann der SVN nur vier Sätze. SVN: Florian Curth/Lukas Hennicke, Julian Wiemers/Lars Heppner, Curth, Hennicke, Wiemers, Heppner.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.