• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

ETB scheidet aus Rennen um Titel aus

25.03.2014

Wesermarsch Die Tischtennisspieler des Elsflether TB sind aus dem Titelrennen der 1. Bezirksklasse ausgeschieden. Am Wochenende verloren sie beim TuS Wahnbek mit 5:9. Mit 21:11 Punkten nehmen die Huntestädter Platz vier ein. In der Bezirksliga war für den TTC Waddens der Tabellenzweite Hundsmühler TV II eine Nummer zu groß. Waddens verlor 3:9.

Herren: Bezirksliga: Hundsmühler TV II - TTC Waddens 9:3. In der Hinrunde hatten die Butjenter einen Punktgewinn knapp verpasst. Der Auftakt beim Tabellenzweiten lief vielsprechend. Zwar verlor das Doppel Andreas Guhse/Werner Dorn, aber Wierichs Suhr/Rainer Gallasch und Steffen Heber/Sascha Lehmann gewannen in fünf Sätzen.

Werner Dorn hatte gegen Hundsmühlens Nummer eins, Marco van Lengen, den Sieg in der Hand. Die Partie glitt ihm dann aber noch aus den Händen. Er verlor mit 10:12. Danach hielt Rainer Gallasch den Anschluss mit dem Vier-Satz-Sieg gegen Andre Rings. Im unteren Paarkreuz sollte für Steffen Heber eine 10:8-Führung im Fünften gegen Cuong Nguyen nicht reichen. Er verlor den Satz in der Verlängerung mit 12:14.

Der TTC (22:10 Punkte) bleibt auf Rang drei. Mannschaftsführer Wierich Suhr ist realistisch: „Wenn sich weder nach oben noch nach unten etwas ändern kann, fehlt einfach die echte Spannung.“

TTC: Andreas Guhse/Werner Dorn, Wierich Suhr/Rainer Gallasch (1), Steffen Heber/Sascha Lehmann (1), A. Guhse, Dorn, Suhr, Gallasch (1), Heber, Lehmann.

1. Bezirksklasse: TuS Wahnbek - Elsflether TB 9:5. Die Gäste traten ohne ihre Stammspieler Stephan Radke und Hartmut Behrje an, dafür kamen Patrick Brüning und Daniel Jungmann beim Tabellensiebten zum Einsatz. Es sollte sich ein Krimi mit sechs Fünfsatzentscheidungen entwickeln (4:2). In den Doppeln bezogen Thorsten Hindriksen/Domenik Felker eine Fünfsatzniederlage. Als Sieger verließen dagegen David Siefke/Patrick Brüning nach fünf Sätzen den Tisch.

Im oberen Paarkreuz standen die nächsten beiden Fünfsatzentscheidungen an: David Siefke bog einen 0:2-Satzrückstand gegen die Nummer eins, Detlef Wefer, in einen Sieg um.

Dagegen hatte die Nummer eins des Elsflether TB, Christian Schönberg, gegen Andre Klang das Nachsehen. Patrick Brüning und Schönberg kassierten anschließend noch jeweils eine Fünf-Satz-Niederlage.

ETB: Thorsten Hindriksen/Domenik Felker, Christian Schönberg/Daniel Jungmann, David Siefke/Patrick Brüning (1), Schönberg, Siefke (2), Hindriksen, Felker (2), Brüning, Jungmann.

2. Bezirksklasse: TTC Waddens II - Oldenburger TB III 9:2. Im Duell der Mittelfeld-Teams bestimmten die TTCer eindeutig das Spielgeschehen. Christoph Szelinski/Pawel Sobczyk und Holger Beermann gaben je ein Spiel in jeweils fünf Sätzen el ab.

TTC II: Sascha Lehmann/Olaf Neckritz (1), Christoph Szelinski/Pawel Sobczyk, Bernd Cornelius/Holger Beermann (1), Lehmann (2), Szelinski (2), Sobczyk (1), Neckritz (1), Cornelius (1), Beermann.

Elsflether TB II - SV Ofenerdiek 9:3. Die Hausherren sorgten für eine Überraschung. Ausschlaggebend waren die vier Einzelsiege im Entscheidungssatz durch Thomas Dewers, Daniel Jungmann, Niklas Wolf und Wolfgang Grimm. Der Sieg gibt dem Tabellenneunten (10:18) neue Hoffnung im Abstiegskampf.

ETB II: Thomas Dewers/Heinz-Hermann Buse (1), Wolfgang Grimm/Cord Naber, Daniel Jungmann/Niklas Wolf (1), Dewers (1), Buse (1), Grimm (2), Jungmann (1), C. Naber (1), Wolf (1).

GVO Oldenburg - Oldenbroker TV 9:2. Neuling OTV muss erwartungsgemäß wieder den Weg in die Kreisliga antreten. Auch im Kellerduell konnte man beim Tabellenachten (12:20) keine Akzente setzen.

Oldenbroker TV: Olav Krüger/Michael Krüger, Jürgen Kikker/Lars Vink, Heinz Block/Eike Vedde, Kikker, L. Vink, Düse, Krüger (1), Block (1), E. Vedde.

Oldenbroker TV - TTC Waddens II 0:9. In 90 Minuten Spielzeit gab der Tabellenvierte (17:13) beim Schlusslicht lediglich sechs Sätze ab.

OTV: Kikker/L. Vink, Krüger/Block, Mark Thienken/Bernd Oetken, Kikker, L. Vink, Krüger, Block, Thienken, Oetken;

TTC II: Lehmann/Neckritz (1), Szelinski/Cornelius (1), Beermann/Hauer (1), Lehmann (1), Szelinski (1), Neckritz (1), Cornelius (1), Beermann (1), Hauer (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.