• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

FUßBALL-KREISLIGA: FCN II erwartet Spitzenreiter Bockhorn

05.11.2005

WESERMARSCH

Der TSV Abbehausen hat mit dem Heidmühler FC II einen unbequemen Gegner zu Gast. Der Neuling SG Burhave/Stollhamm will in Varel seine Torflaute bekämpfen. WESERMARSCH/JAN - Fußball, Kreisliga IV: SV PhiesewardenFC Nordsee Hooksiel (heute, 15 Uhr). Wie hat der SV Phiesewarden die 2:6-Niederlage beim BV Bockhorn verdaut? Personell sicherlich schlecht, denn mit Spielmacher Rolf Allmers und Andreas KIel fallen zwei Akteure nach ihren Roten Karten wegen Schiedsrichterbeleidigung aus, was die Aufgabe heute deutlich erschwert. Ansonsten sollte das Team um Spielertrainer Heiko Ralle versuchen, die positiven Ansätze aus dem Spiel in Bockhorn zu wiederholen, zumal der Gast aus Hooksiel und Tabellenzwölfte bei nur acht Treffern vor allem im Angriff große Probleme besitzt.

1. FC Nordenham II – BV Bockhorn (Sonntag, 6. November, 15 Uhr). „Uns drücken sicherlich viele die Daumen“, weiß Matthias Janßen, wie wichtig ein Sieg seines Teams über den noch ungeschlagenen Tabellenführer für die Liga und einen spannenden Saisonverlauf wäre. „Wir müssen Bockhorn permanent beschäftigen, die festen Zuordnungen stets aufrecht erhalten, dann bekommen wir auch unsere Chancen“, ist Janßen, der selbst verletzungsbedingt ausfällt und wie auch Bastian Rummel, Gunnar Emmert und Dominik Juhrs (Erste Mannschaft) fehlt. Vor allem Torjäger Andreas Walter, aber auch Khaled Khalil, Thomas Hinrichs und Oliver Röbe sind in der Offensive zu beachten.

TSV Abbehausen – Heidmühler FC II (Sonntag, 15 Uhr). Nachdem sich der TSV von der 2:6-Heimschlappe gegen den SC BG Wilhelmshaven erholt hat und jüngst mit 3:2 beim WSC Frisia Wilhelmshaven II gewann, geht das Denken von Spiel zu Spiel weiter, wie Trainer Harald Diekmann betonte. „Sicher wollen wir wieder oben herankommen und würden uns freuen, wenn die FCN-Reserve Bockhorn schlägt, aber erst einmal müssen wir gewinnen“, verlangt der Coach volle Konzentration, denn der Gast aus Heidmühle hat sich auf Platz fünf vorgeschoben. Da beim TSV der Einsatz von Christian Luga fraglich ist, wird die Abwehr wohl erneut mit Libero (Andreas Lüdemann) agieren. Fehlen wird André Diekmann und eventuell auch Helge Lenkering, so dass Tobias Kruska im Tor erste Wahl sein wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TuS Varel 09 – SG Burhave/Stollhamm (Sonntag, 15 Uhr, Sportplatz Arngaster Straße). Ein Tor in den vergangenen fünf Spielen zeigt, wo beim Neuling der Schuh drückt. Deshalb freut sich Trainer Nico Verhoef, dass Timo Schwegmann wieder zur Verfügung steht. „Ich hoffe, dass einige Umstellungen dafür sorgen, dass wir unsere Torflaute beenden. In Varel müssen wir etwas holen. Vor allem dürfen wir nicht beim ersten Rückschlag, sprich Gegentor, gleich zaudern“, erhofft sich Verhoef wieder mehr Selbstvertrauen bei seinem Team, das bei einer Niederlage nur noch einen Punkt vom Tabellendrittletzten entfernt wäre.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.