• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Fehlstart der A-Junioren des FCN perfekt

08.10.2009

NORDENHAM Das hatten sich die A-Juniorenfußballer des 1. FC Nordenham alles ganz anders vorgestellt. Statt wie geplant unter den besten fünf Teams der Liga zu stehen ist der FCN nach dem 2:4 gegen RW Hürriyet Delmenhorst Tabellenletzter in der Bezirksliga.

Die Partie begann schlecht für den FCN, in der neunten Minute gingen die Delmenhorster mit 1:0 in Führung. Anschließend kam der FCN aber immer besser ins Spiel und glich durch Alexander Lang aus (30.).

Zwei Minuten vor der Pause stieg Lang nach einer Ecke von Milad Ibrahim am höchsten und köpfte den Ball zur 2:1-Pausenführung ins Tor. Auch zu Beginn der zweiten Hälfte waren die Hausherren am Drücker und drängten auf das dritte Tor. Lang (48., 55.) und Maik Müller (60.) vergaben gute Chancen.

Hürriyet hatte erst in der 75. Minute die erste Chance in der zweiten Hälfte. Die führte aber dann auch gleich zum 2:2-Ausgleich. Damit war das Spiel komplett auf den Kopf gestellt worden. Den Spielern des FCN war die Verunsicherung der vergangenen Spiele anzumerken. Und so fiel das 3:2 für Hürriyet so, wie es nun einmal Mannschaften geschieht, die im Tabellenkeller stehen. Niklas Böning wollte klären und überwand mit einer Bogenlampe seinen eigenen Keeper. „Danach haben wir Köpfe ein wenig hängen lassen“, berichtete Trainer Torsten Willuhn. Zwei kleinere Chancen hatte seine Mannschaft zwar noch, das 3:3 sollte trotz aller Anstrengungen nicht mehr fallen. Stattdessen machten die Gäste in der Schlussminute mit dem 4:2 alles klar zu. So haben die A-Junioren des FCN mit einem Sieg und vier Niederlagen einen klassischen Fehlstart hingelegt.

FCN: Maximilian Eger; Remzi Ertugrul, Niklas Böning, Maik Müller, Rene Schwarze, Milad Ibrahim, Nils Rodenburger, Timo Behrmann, Jannek Penshorn, Alexander Lang, Serdar Gündogar; Jan Frerichs, Mathis Menzel, Tayfun Dilbaz, Osman Büyükcetintas.

Tore: 0:1 (9.), 1:1, 2:1 Lang (30., 43.), 2:2 (75.), 2:3 Böning (77., Eigentor), 2:4 (90.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.