• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Feuerwehr-Nachwuchs besteht auch im Wasser

13.03.2007

BRAKE BRAKE/GND - „Schneller, schneller, du schaffst es“, feuern die Kameraden am Beckenrand ihre Teamkollegen im Wasser an. Denn schließlich geht es darum, eine gute Zeit zu erreichen. Mehr als 40 Mannschaften traten am Sonntag im Hallenbad beim traditionellen Schwimmturnier der Kreisfeuerwehrjugend in den Disziplinen Einzel-, Gruppen- und Staffelschwimmen an und bewiesen, dass sie nicht nur mit Wasser umgehen können, sondern auch im Wasser bestehen.

Rund drei Stunden dauerte der Wettbewerb im kühlen Nass. Anschließend sammelten sich alle Teilnehmer im Feuerwehrhaus in der Heinestraße, um sich zu stärken und die Siegerehrung vorzunehmen. Dazu gab es lobende Worte vom stellvertretenden Landrat Dieter Kohlmann und von Kreisbrandmeister Werner Zirk.

Beim Einzelschwimmen der Mädchen siegte Anna Lena Teichmann (Lemwerder), gefolgt von Jaqueline Ober (Lemwerder) und Jana Würdemann (Neuenkoop). Am Gruppenschwimmen nahmen 42 Mannschaften teil. Den Pokal für den ersten Platz sicherte sich die Mannschaft Jade II mit 539 Punkten. Auf dem zweiten Platz landete die Mannschaft Hammelwarden I mit 533 Punkten und den dritten Platz belegte Warfleth I. Weitere Pokale gab es für die drei Erstplatzierten im Staffelschwimmen. Hier kam die Mannschaft Jade I mit 161,3 Punkten auf den ersten Platz, gefolgt von Hammelwarden I mit 164,1 Punkten und Warfleth I.

In der Gesamtwertung kam die Mannschaft Jade I mit 1000 Punkten auf den ersten Platz und errang damit den Wanderpokal.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.