• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Der Vorsitzende wird zum König

16.07.2019

Frieschenmoor Das 92. Frieschenmoorer Schützenfest nahm bereits am Freitagabend einen gelungenen Auftakt mit einer Zeltfete: Bis in die späte Nacht hinein wurde hier zünftig gefeiert. Weiter ging es dann am Samstagnachmittag mit der Kinderbelustigung, wo die Kinder auch im Rahmen der Ferienpassaktion der Gemeinde Ovelgönne an den tollen Spielen und Wettbewerben ihren Spaß hatten.

Beim Glücksraddrehen, Tischkegeln, Schminken, Zielspritzen und weiteren Spielen konnten die Kids ihre Geschicklichkeit beweisen. Auch in der Hüpfburg herrschte fröhliches Treiben.

Zum Festball konnte Samstagabend in Brunken’s Festzelt der 1. Vorsitzende Andreas Thiele viele Gäste, darunter Abordnungen der befreundeten Vereine, herzlich begrüßen. Der stellvertretende Vorsitzende Heiko Bolles stellte das neue Königshaus mit Schützenkönig Andreas Thiele (1. Vorsitzender), 1. und 2. Ritter Harald Backhaus (stellv. Vorsitzender) und Hans Rohde (Ehrenvorsitzender), der Schützenkönigin Imke Barr und ihren Hofdamen Anke Backhaus und Silke Jäschke sowie der Jugendklasse Schützenkönigin Steffi Barr mit ihrer 1. Hofdame Lionie Lübben und ihrem 2. Ritter Sven Barr vor. Das Königshaus eröffnete mit dem Ehrentanz den Ballabend.

Außerdem nahm Heiko Bolles als Sportleiter die Siegerehrung für das Schützenfestpokal- und Preisschießen 2019 vor. Sieger wurde die Mannschaft „Das Mädel und zwei Jungs“ mit 258 Ringen vor der Mannschaft des SSV Ovelgönne 3 mit 238 Ringen, Feuerwehr Frieschenmoor mit 237 Ringen, SV Reitland II mit 236 Ringen und „Die drei Feuerfeger“ mit 25 Ringen.

Auch die Tombola fand sehr gute Resonanz und die Lose waren schnell vergriffen. Das Fahrrad gewann Rolf Vollers und die Berlinreise für zwei Personen ging an Angela Ficke.

Der Vorsitzende Andreas Thiele war mit dem Festverlauf recht zufrieden. Einen Höhepunkt erreichte das Schützenfest am Sonntagnachmittag mit dem Festumzug durch den Ort, der schön geschmückt war. Anschließend wurde das Fest mit einem gemütlichen Beisammensein fortgesetzt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.