• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Leichtathletik: Fryderyk Jäger rennt allen davon

07.03.2012

NORDENHAM Die Leichtathletik-Abteilung des SV Brake hat am Wochenende bei den Kreismeisterschaften in der Halle kräftig abgeräumt. Die Sportler aus der Kreisstadt sicherten sich in Nordenham 34 Titel. Der TuS Tossens freute sich 30-mal über Platz eins, der SV Nordenham 24-mal. Der Blexer TB holte acht Meisterschaften, der TuS Jaderberg und der Seefelder TV jeweils sechs.

106 Athleten hatten in den Disziplinen 30 Meter Sprint, 80 Meter Rundlauf, Standweitsprung, Schlagballweitwurf und Kugelstoßen in verschiedenen Altersklassen um die Meisterschaften gekämpft.

Der 18-jährige Robin Görmer vom SV Nordenham lief in 4,2 Sekunden die schnellste Zeit über 30 Meter. In der gleichen Altersklasse sprang Alexander Jäger (SV Brake) mit 2,70 Metern aus dem Stand am weitesten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Starker Vigneswaran

Die schnellste Runde lief der 16-jährige Vithushan Vigneswaran vom SV Brake. Er brachte die 80 Meter in 12,5 Sekunden hinter sich. Vereinskollege Fryderyk Jäger (M14) beeindruckte mit 4,40 Sekunden über 30 Meter und 8,86 Metern im Kugelstoßen. Auch die elfjährigen Marc Tönjes (SV Nordenham/5,0 Sekunden über 30 Meter) und Niklas Eppler (SV Nordenham/34 Meter mit dem 200-Gramm-Ball) überzeugten.

Katharina Heilmann (W15) vom TuS Tossens erzielte im 80 Meter Rundlauf mit 13,6 Sekunden die schnellste Zeit bei der weiblichen Jugend. Zu dem sprang sie 2,33 Meter aus dem Stand. Den Sieg im Kugelstoßen der Altersklasse W13 sicherte sich Malin Nagel vom Blexer TB. Bei den zehnjährigen Mädchen lief Laura Wieting (SV Brake) mit 5,1 Sekunden die schnellste Zeit über 30 Meter. Bemerkenswert: Die siebenjährige Rosa Frank vom TuS Tossens sprang aus dem Stand 1,51 Meter weit. Jüngste Teilnehmerin der Rundenläufe war die dreijährige Mia Melius vom SV Nordenham.

Plewka lobt

Doris Plewka, Sportwartin des SV Nordenham, und Kampfrichterobmann Jan-Wilhelm Hessenius (TuS Tossens) lobten die Leistungen der Teilnehmer. Die Kreismeisterschaft sei zudem reibungslos und zügig über die Bühne gegangen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.