• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Führungswechsel bei den SVN-Tauchern

22.04.2016

Nordenham Einen Wechsel in der Spartenleitung gab es jetzt in der Tauchabteilung des SV Nordenham. Siegfried Morawietz stellte sich während der Jahreshauptversammlung im SVN-Clubraum nach zehnjähriger Tätigkeit in diesem Amt nicht wieder zur Wahl. Zum Nachfolger wählten die SVN-Taucher Ingo Helmer.

Es war nicht die einzige Veränderung im Vorstand der Abteilung, zumal Siegfried Morawietz auch als Ausbildungsleiter ausschied. Der neuen Führungscrew gehören jetzt Norman Lange als stellvertretender Abteilungsleiter, Christoph Sobel als Schriftführer, Jens Vorwerk als Kassenführer und Ausbildungsleiter, Wolfgang Nettel­stroh und Siegfried Morawietz als Technikwarte sowie Friedrich Holzreiter und Jean-Baptiste Bertin als Festausschuss an.

Derzeit besteht die SVN-Tauchabteilung aus 70 Mitgliedern, von denen 45 am wöchentlichen Training im Störtebeker-Freizeitbad teilnehmen. Dies gute Beteiligung wertete der Vorstand als Ergebnis der abwechselungsreichen Gestaltung des Trainings durch die Trainer Siegfried Morawietz, Jens Vorwerk und Christoph Sobel.

Als neue Übungsleiter sind Luca Bittner und Norman Lange dazugekommen. Die beiden Jugendtrainer haben sich gut ins Trainerteam eingearbeitet und verrichten ihre neue Aufgabe mit viel Engagement.

Die praktische Tauchausbildung sowie die zur Qualifizierung und Weiterbildung erforderlichen Tauchgänge absolvierten die SVN-Mitglieder im Kreidesee in Hemmoor. Im vergangenen Jahr erwarben zwei SVN-Taucher den Gold-Tauchschein, der unter anderem die Qualifizierung zu Tauchgruppenführungen beinhaltet. Vier Taucher schlossen die Weiterbildung zum Bronze-Tauchschein ab, der zum eigenständigen Tauchen und zur Kompassnavigation befähigt. Drei Taucher erwarben den Basic-Tauchschein.

Sechs Jugendliche erhielten den Open-Water-Junior-Schein, der die Grundlagen für den sicheren Einstieg in den Tauchsport vermittelt.

In den Sommerferien bietet die SVN-Tauchabteilung wieder drei Termine zum Schnuppertauchen für Ferienpass-Besitzer an. Die Tauchausbildung findet weiterhin im Kreidesee statt. Für den Juni ist eine gemeinsame Putz- und Flickstunde an der Tauchbasis sowie für den Oktober eine siebentägige Tauchreise auf die zu Malta gehörende Insel Gozo geplant.

Informationen über die Tauchabteilung gibt es auf der neuen SVN-Homepage unter „www.tauchen.sv-nordenham.de“. Das Training findet für die Erwachsenen dienstags und für Jugendliche ab zwölf Jahren freitags jeweils ab 20.30 Uhr im Störtebeker-Bad statt.

Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.