• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

HALLENFUßBALL: Gelingt dem TVE das Double?

22.01.2010

NORDENHAM Kann der TV Esenshamm an diesem Sonnabend (Beginn: 14.30 Uhr) in der Sporthalle Mitte in Nordenham erneut einen Hattrick verhindern? Vor 14 Tagen bei den Hallen-Fußball-Kreismeisterschaften an gleicher Stätte besiegten die Schützlinge von Trainer Wolfgang Rohde den TSV Abbehausen mit 1:0 im Halbfinale, verhinderten so den dritten Titel des TSV und wurden nach einem 3:2-Erfolg über den Bezirksoberligisten SV Brake selbst Turniersieger.

Bei der 29. Nordenhamer Hallenfußball-Stadtmeisterschaft ist der TSV Abbehausen ebenfalls Titelverteidiger und der TV Esenshamm der Favorit. „Esenshamm hat vor allem die Rundum-Bande geschickt genutzt“, stellte Holger Rogoll, Trainer des Ausrichters 1. FC Nordenham, fest. Rogoll erwartet von seinem Team eine Steigerung gegenüber der Kreismeisterschaft und setzt vor allem auf die Ruhe und Übersicht seines Kapitäns Julian Lachnitt. Für den gesperrten Torwart Rene Albers spielt Neuzugang Sascha Kempel. Beim parallel laufenden Hallenturnier in Stotel gibt Rogoll seinem Kollegen Nico Verhoef die Zweitbesetzung mit auf den Weg.

Wie der TV Esenshamm, der auch in Stotel aktiv sein wird, den Kader aufteilt, ließ Spartenleiter Siegfried Adamietz noch offen. Er kann allerdings Rückkehrer Mario Gagelmann einsetzen, der ab sofort spielberechtigt ist. Der Titelverteidiger TSV Abbehausen setzt auf die Routiniers Ruben Rebmann und Christian Luga, die bei der Kreismeisterschaft fehlten. Als Außenseiter, die sich gut verkaufen wollen, bezeichnen sich der ESV Nordenham und der SV Phiesewarden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nicht zu unterschätzen ist die Stadtauswahl der A-Junioren. Die Spieler des 1. FC Nordenham und TSV Abbehausen werden nicht nur ihren Seniorenteams zeigen wollen, was mit Tempo und Technik so alles an Überraschungen möglich sein könnte.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.