• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Gleich zwei Pokale für Kilometer-Königin

04.04.2016

Nordenham 9058 Kilometer haben die Aktiven des Nordenhamer Ruderclubs (NRC) im vergangenen Jahr zurückgelegt. Die meisten Kilometer ist erneut Holger Hafemann gerudert: 1712. Damit wurde er im vierten Jahr hintereinander Kilometerkönig des NRC.

Bei den Männern lag er damit deutlich vorn, gefolgt von Olaf Rodenburger (940 Kilometer), Christoph Heilscher (745), Udo Müller (320) sowie Eckehard Schulz und Bodo Ganzert (je 234).

Bei den Damen ging der Kilometerpokal im zweiten Jahr an Meike Schlüter. Sie ruderte 979 Kilometer und liegt damit in der Jahreswertung unangefochten vorn. Auf dem zweiten Platz folgt Andrea Reiners mit 326 Kilometern, gefolgt von Antje Müller (285), Inga Lüdke (237) und Ingrid Menke (232).

Die meisten der 9058 Kilometer haben die Nordenhamer Ruderer in ihrem Heimatrevier, auf der Unterweser, zurückgelegt. Aber nicht nur. Bei Wanderfahrten haben sie die holsteinischen Seen sowie Havel und mittlere Elbe erkundet. Die NRC-Ruderer sind bei Langstreckenregatten auf der Oberweser und der Oste gestartet. Mehrere Touren haben die NRC-Aktiven auch ins Wattenmeer geführt. Bis nach Fedderwardersiel sind sie gefahren.

In diesem Jahr sind zwei große Wanderfahrten geplant: Pfingsten erneut auf den holsteinischen Seen und im September auf dem Main. Darüber hinaus wollen sich die Ruderer unter anderem am Oste-Marathon und an der Tidenrallye beteiligen, einer Großveranstaltung für Kanuten und Ruderer, die am 21. Mai in Großensiel gestartet wird und bis in die Bremer Innenstadt führt.

Seine eigene Regatta, die Wettfahrt „Rund um die Strohauser Plate“, trägt der NRC am Sonnabend, 18. Juni, aus.

Erstmals hat der NRC in diesem Jahr auch einen Ergometer-Pokal vergeben. Der ging ebenfalls am Meike Schlüter, die auf dem Trainingsgerät 381,4 Kilometer bewältigt hat.

Bei den Vorstandswahlen gab es einige Veränderungen. Neue 2. Vorsitzende an der Seite des Vorsitzenden Christoph Heilscher ist Meike Schlüter. Der bisherige 2. Vorsitzende Olaf Rodenburger ist aus Nordenham weggezogen. Um die Kasse kümmert sich weiterhin Dr. Peter Möller. Hella Finn führt die Protokolle. Die Boote werden von Holger Hafemann und Ralf Ohmstede, den Bootswarten, gepflegt.

Erich Hinrichs wurde als Boothausältester wiedergewählt. Die Aufgaben des Ruderwarts teilen sich Holger Hafemann und Christoph Heilscher. Als Beisitzer gehören Lenchen Gericke, Andrea Reiners und Nils Meyer dem Vorstand an. Andrea Reiners und Nils Meyer sind neu gewählt worden. Um die Homepage des NRC kümmert sich Elmar Berger. Die Mitgliederverwaltung liegt in den Händen von Axel Bollmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.