• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Fußball: Grün-Gelbe landen Kantersieg gegen Molbergen

15.04.2015

Abbehausen Klare Sache: Die A-Jugend-Fußballer des TSV Abbehausen haben das Bezirksliga-Schlusslicht SV Molbergen am Freitag zu Hause mit 7:1 (4:1) geschlagen. Durch den ersten Erfolg des Jahres kletterte die Elf der Trainer Ingo Wickner und Sven Eisenhauer wieder auf den dritten Tabellenplatz. Aber auch nur, weil die Partie des bisherigen Dritten SV Brake bei der JSG Lastrup ausfiel.

Allerdings hätten die Grün-Gelben kaum schlechter starten können. Schon nach einer halben Minute schoss Hendrik Debbeler den Außenseiter in Führung. Dennoch wurde schnell klar, warum Abbehausen in der Tabelle oben steht und Molbergen unten. Die Hausherren hatten etliche Chancen, ließen aber auch viele aus. Trotzdem sorgten Steffen Blohm (2), Emanuel Radu sowie Niklas Budde für eine 4:1-Pausenführung.

Die Abbehauser Dominanz wurde kurz unterbrochen, als Nico Beerepoot eine Zeitstrafe kassierte (51.). Danach aber wieder das gewohnte Bild: Der TSV drängte auf die nächsten Treffer. Und sie sollten auch fallen. Der B-Junior Dominik Schwarting traf doppelt (69., 73.). Den Schlusspunkt setzte Emanuel Radu.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Angesichts unserer vielen Chancen hätte das Ergebnis sogar noch höher ausfallen können, wenn nicht gar müssen“, sagte Coach Wickner.

Tore: 0:1 Debbeler (1.), 1:1 Blohm (7.), 2:1 Radu (14.), 3:1 Blohm (19.), 4:1 N. Budde (44.), 5:1, 6:1 Schwarting (69., 73.), 7:1 Radu (83.).

TSV: Stanley Keller - Simon Wiecking, Nico Beerepoot, Nico Bischoff, Steffen Blohm, Niklas Budde, Emanuel Radu, Steffen Ostendorf, Nico Meyer, Till Wickner, Jean-Claude Rebehn. Eingewechselt: Dominik Schwarting, Antony-Brian Grimm, Jonas Budde und Julian Friedrich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.