• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Grüngelbe erleiden Rückschlag

05.06.2013

Wildeshausen Im Kampf um den Klassenerhalt in der Bezirksliga haben die C-Jugend-Fußballer des TSV Abbehausen einen Dämpfer erhalten. Das Duell beim ebenfalls gefährdeten VfL Wildeshausen verlor die Elf der Trainer Thomas Bauer und Raoul Kasper am Wochenende mit 1:3 (1:0). Damit rutschte der TSV auf den ersten Abstiegsplatz ab.

Die Spieler waren sich der Bedeutung der Partie bewusst – es gab zunächst kaum Chancen. Die Hausherren wirkten zwar entschlossener, brachten Sören Büsing im TSV-Tor in den ersten 35 Minuten aber nicht in Bedrängnis. Auch die Abbehauser hielten sich zurück. Einmal tauchten sie aber doch vor dem Wildeshauser Tor auf – mit Erfolg. Adriano Kerting traf in der 31. Minute zum 1:0.

Mit einem Doppelschlag (51., 53.) drehte der VfL die Partie. Das 1:1 wurmte Coach Kasper. Nach einem seiner Meinung nach unberechtigten Freistoß soll Torschütze Shqipron Stubbla den Ball mit der Hand mitgenommen haben. Zwar hätte Joshua Gohlke ausgleichen können, doch im letzten Moment wurde er gestört. Nach dem 1:3 durch einen Handelfmeter (64.) war der Kuchen gegessen.

Tore: 0:1 Kerting (31.), 1:1 Stubbla (51.), 2:1 Geyer (53.), 3:1 Stubbla (64., Handelfmeter).

TSV: Sören Büsing - Jan-Niklas Haase, Timon Bauer, Thede Schwarting, Julian Görries, Iosif Radu, Philip Segebrecht, Joshua Gohlke, Felix Schmid, Malte Mayer, Adriano Kerting. Eingewechselt: Niklas Schweers, Darren Kuck und Dalwin Fazlic.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.