• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Guter Auftakt reicht Blexer TB nicht

17.12.2008

WESERMARSCH Tischtennis, Herren, Bezirksliga: SG SW Oldenburg III – Blexer TB 9:3. Beim verlustpunktfreien Spitzenreiter hielten die Blexer in den Eingangsdoppel gut dagegen. Hier bogen Werner Dorn/Rainer Gallasch einen 0:2-Satzrückstand mit den anschließenden drei Satzgewinnen noch um. Auch Sascha Lehmann/Jürgen Reimers lagen mit 1:2 Sätzen zurück und holten den zweiten Sieg nach fünf Sätzen mit 11:9.

In den Einzeln gelang dann aber nicht mehr viel. Hier verbuchte nur noch Mannschaftsführer Werner Dorn einen Sieg in drei Sätzen gegen Albrecht Schachtschneider. Dem standen die knappen Niederlagen in fünf Sätzen von Rainer Gallasch, Jürgen Reimers und Pawel Sobczyk gegenüber. Mit 12:8 Punkten finden sich die Blexer als Fünfter im gesicherten Mittelfeld wieder.

BTB: Werner Dorn/Rainer Gallasch (1), Pawel Sobczyk/Michael Burhop, Sascha Lehmann/Jürgen Reimers (1), Dorn (1), Sobczyk, Gallasch, Burhop, Lehmann, Reimers.

1. Bezirksklasse: TuS WahnbekTTG Jade 4:9. Die TTG konnte nicht in Bestbesetzung antreten. Für den verhinderten Jan Müller spielte Wolfgang Böning. Die Jader bauten ihren Vorsprung ständig aus und führten nach dem ersten Durchgang mit 6:3. Das Doppel eins der TTG, Tammo Müller/Tim Odrian, setzte sich glücklich mit 11:9 im fünften Satz durch.

Gegen die spielstarke Nummer eins der Gastgeber, Detlef Wefer, legte Hans-Jörg Diers eine 2:0-Satzführung vor, verlor danach aber die Sätze drei bis fünf.

Auch im zweiten Einzel gegen Ralf Kobbe, machte es Diers spannend beim 8:11, 12:10, 10:12, 14:12 und 13:11. Im fünften Satz reichte Kobbe eine 9:3-Führung nicht, denn Diers, der in Satz vier und fünf insgesamt fünf Matchbälle abwehrte, siegte noch glücklich. Auch Wolfgang Böning gewann sein Einzel im fünften Satz mit 11:7.

TTG: Tammo Müller/Tim Odrian (1), Hans-Jörg Diers/Volker Schwob, Andre Puncken/Wolfgang Böning (1), T. Müller (1), Diers (1), T. Odrian (2), Schwob (2), Puncken, Böning (1).

2. Bezirksklasse: TTV Brake – TTG Jade II 6:9. In der Spitzenpartie Zweiter gegen Erster waren die Voraussetzungen für die Kreisstädter schlecht, denn die beiden Stammspieler Frank Meißner und Jens Leiminer fehlten. Die Jader gingen nach den Doppel mit 2:1 in Führung.

Im oberen Paarkreuz überzeugte Tim Woriescheck (TTG), der keinen Satz abgab. Turhan Zivku (TTG) setzte sich in fünf Sätzen gegen Thorsten Dannemeyer durch, und verlor danach in der Spitzenpartie mit 9:11 im fünften Satz gegen Rüdiger Böse.

Die Mitte war das Plus für den TTV mit vier Siegen. Im unteren Paarkreuz ließ dagegen die TTG nichts anbrennen. Mit seinem Fünfsatzerfolg gegen Michael Peters blieb Maik Odrian in diesem Paarkreuz in der Hinrunde unbesiegt. Die TTG ist somit inoffizieller Herbstmeister mit 15:3 Punkten. Der TTV folgt in Lauerstellung auf Rang zwei mit 13:5 Zählern.

TTV: Thorsten Dannemeyer/Matthias Büsing (1), Rüdiger Böse/Michael Peters, Jens Meißner/Jens Rosenbrock, Böse (1), Dannemeyer, Büsing (2), J. Meißner (2), Rosenbrock, M. Peters; TTG II: Turhan Zivku/Tim Woriescheck (1), Wolfgang Böning/Udo Dierks, Ralf Rüthemann/Maik Odrian (1), Zivku (1), Woriescheck (2), Böning, Dierks, Rüthemann (2), M. Odrian (2).

Elsflether TB II – Hundsmühler TV VI 9:1. Einen mühelosen Sieg gab es für den ETB II gegen den Vorletzten. Drei Partien gewannen die Gastgeber durch Heinz-Hermann Buse/Wolfgang Grimm, Hauke Hinz und Arne Leßmann im fünften Satz.

ETB II: Arne Leßmann/Kai-Arne Hinz (1), Heinz-Hermann Buse/Wolfgang Grimm (1), Hauke Hinz/Dirk Oeltjen (1), Buse (2), Grimm, H. Hinz (1), Leßmann (1), Oeltjen (1), K.-A. Hinz (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.