• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tv Hammelwarder: Christl Bahlmann hört auf

19.01.2019

Hammelwarden 22 Jahre als Vorsitzende eines Vereins darf man schon eine Ära nennen. Und die geht beim Turnverein Hammelwarden langsam zu Ende. Auf der Jahreshauptversammlung des HTV im Schützenhaus kündigte Christl Bahlmann an, dass sie Ende des Jahres ihr Amt als 1. Vorsitzende niederlegen werde. Ab 2020 braucht der Verein also einen neuen „Chef“.

Ebenso gab sie den Rücktritt von Walter Focke bekannt. Er wird ebenfalls ab 2020 nicht mehr als Kassenwart zur Verfügung stehen.

So gibt Christl Bahlmann den Vereinsmitgliedern genügend Zeit, Nachfolgerinnen oder Nachfolger zu finden. Die Vorsitzende warb um Bewerbungen für die jeweiligen Ämter. Interessierten stehe sie gerne vorab zur Verfügung und berichte ihnen unverbindlich, welche Aufgaben und Arbeit die beiden Positionen mit sich bringen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zuvor hatte die Vorsitzende bereits zahlreiche Hände zu schütteln: Sie ehrte mehrere Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein. Ausgezeichnet wurden Heiner Schütte (60 Jahre), Lieselotte Hupe (50 Jahre) sowie Gerhard Jacobs, Christl Bahlmann (geehrt von Thorben Büsing), Katharina Seth, Barbara Trüper, Sigrid Mühlner und Solweig Brennicke (40 Jahre). Geehrt wurden außerdem Heinz Hupe (40 Jahre Funktionärstätigkeit), Torsten Wertenbruch (20 Jahre) sowie Britta Ringsdorf und Ralf Schröder (10 Jahre).

In ihrem Rechenschaftsbericht erinnerte die Vorsitzende an den verheerenden Wasserschaden im Mai, der den Hallensportbetrieb bis in den Juli hinein lahmgelegt hat. Bahlmann lobte die Organisation und den Einsatz aller Helfer – angefangen bei der Stadt Brake, dem Landkreis Wesermarsch sowie dem SV Brake – die angesichts des Schadens alles möglich gemacht hätten, um dem Verein räumliche Alternativen anzubieten. Sie dankte auch den Riegenleitern, die sich auf die veränderte Situation eingestellt und dadurch einen reibungslosen Ablauf des Sportbetriebes gewährleistet und so die Vereinskollegen motiviert hätten, weiterhin die jeweiligen Kurse zu besuchen. Nicht zuletzt dankte Bahlmann den Vereinsmitgliedern, die trotz der widrigen Umstände viel Verständnis aufgebracht und auch „in diesen schwierigen Zeiten“ dem Verein die Treue gehalten hätten.

Ungeachtet dessen, sei sie mit dem Verlauf des Jahres insgesamt dennoch zufrieden, betonte die Vorsitzende. Kassenwart Walter Focke konnte dies in seiner Funktion als Kassenwart mit Zahlen bekräftigen.

Markus Minten Leitung / Lokalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2101
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.