• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Harter Kampf um begehrten Familienpokal

19.05.2011

TOSSENS Über die gute Beteiligung von über 50 Mitgliedern, darunter auch komplette Familien, am traditionellen Preisboßeln auf der Straße Auf dem Int freute sich der Vorstand des Klootscheetervereens Tossens. Geworfen wurde ab nicht nur um Blumen- und Fleischgewinne, sondern auch um den Super-Cup und den Familienpokal.

Beim Preisboßeln der Hauptklassenwerfer setzte sich Timo Nimptsch (520 Meter) vor Patrick Bruns (510) und Julian Albers (495) durch. Die weitere Ergebnisse – Altersklasse: 1. Helmut Müller (500) vor Uwe Weber (420) und Hartmut Albers (392); Jugend: 1. Simon Cornelius (456) vor Matthias Cornelius (388) und Jonas Bach (343); Schüler: 1. Felix Eisenhauer (453) vor Tim Havemann (402) und Christopher Luker (359); Kinder: 1. Jonas Hauske (172) vor Luis Wessels (163); Kleinkinder. 1. Tim Bliefernich (152) vor Jonas Wilke (93).

Bei den Boßlerinnen siegte in der Hauptklasse Melanie Ruprecht (356) vor Lena Prietzel (338) und Tanja Meiners (289). Die weitere Resultate – Altersklasse: 1. Alma Rohde (388) vor Andrea Albers (337) und Heike Eisenhauer (313); Jugend: 1. Wiebke Ruprecht (379); Schülerinnen: 1. Alena Sangkuhl (333) vor Hannah Buchholtz (325) und Gesa Ruprecht (317); Kinder: 1. Lydia Toppmöller (121); Kleinkinder: 1. Anna Hauske (89) vor Vivien Moretzki (87).

Den Familienpokal sicherte sich die Familie Ruprecht mit 1200 Punkten vor den Familien Eisenhauer (1189 Punkte) und Albers (1128).

Den Super-Cup-Wettbewerb gewannen Timo Nimptsch (2742 Meter) vor Julian Albers (2472) und Helmut Müller (2456) sowie Melanie Ruprecht (1899) vor Andrea Albers (1808) und Astrid Nimptsch (1776).

Nach dem Wettkampf stärkten sich die Tossenser Friesensportler bei der Familie Meiners mit Bratwurst und Getränken. In gemütlicher Runde klang der das Preisboßeln aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.