• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

ESV verliert in der Nachspielzeit

12.11.2018

Hatten /Nordenham Boah, viel unglücklicher kann eine Niederlage nicht zustande kommen: Die Kreisliga-Fußballer des ESV Nordenham haben am Sonntag trotz minimalem Aufgebot bei der SG SW Oldenburg nicht nur dreimal geführt. Sie haben beim Stand von 3:3 in der Nachspielzeit auch noch zwei laut Trainer Thorsten Rohde reguläre Tore wegen Abseits abgepfiffen bekommen. Damit nicht genug, kassierte die Eintracht in der fünften Minute der Nachspielzeit noch das 3:4 nach einem Eckstoß.

In der 89. Minute hätte Olaf Speckels alle folgenden Diskussionen im Keim ersticken können, wenn er den Ball aus zehn Metern ins freie Tor und nicht daneben geschoben hätte. Richtig haarig wurde es aber erst danach, als zwei Treffer von Jan Drieling keine Anerkennung fanden. „In beiden Situationen kann es gar kein Abseits gewesen sein, weil Jan bei den Abspielen hinter dem Passgeber stand“, meinte Rohde, der hörbar verstimmt war. Aber nicht nur der Sieg ging flöten, denn auch der eine Punkt konnte nicht gehalten werden. Aus dem Gestocher heraus erzielten SW noch den Siegtreffer.

Bei allem Ärger über die Schiedsrichterentscheidungen am Ende: „Wir müssen den Sack vorher zu machen. Wir haben toll gekämpft, uns für den ganzen Aufwand aber nicht belohnt“, sagte Rohde.

Tore: 0:1 Speckels (3.), 1:1 Janssen (16.), 1:2 Plate (21.), 2:2 Tahirovic (23.), 2:3 J. Drieling (51.), 3:3 Kuntze (83.), 4:3 Suhrkamp (90.+5).

ESV: C. MüllerO. Drieling, Lotz, J.-C. Rebehn, Rimkus, Köhler, J. Drieling, O. Speckels, Plate, Schwarting, Schwarze (10. J. Müller).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.