• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

SPORTABZEICHEN: Hermann König auf Rekordkurs

06.03.2008

Familie Gertjegerdes errang mit drei Mitgliedern zum 21. Mal das Deutsche Familiensportabzeichen. Das erhielten beim Seefelder TV auch die Familie Gerdes mit vier Angehörigen (4. Mal) sowie mit jeweils drei Startern die Familien Böning (5. Mal), Helms (6. Mal) und Neumann (8. Mal).

Anke Eymers errang zum 25. Mal das Deutsche Sportabzeichen. Für dieses Jubiläum wurde sie besonders geehrt.

von beatrix schulte

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

seefeld Insgesamt 52 Sportabzeichen und fünf Familiensportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes wurden während einer kleinen Feierstunde des Seefelder Turnvereins im Dorfgemeinschaftshaus den im vergangenen Jahr erfolgreichen Sportlern des Vereins verliehen. Die Ehrungen nahmen Hans-Joachim Gebauer, Sportabzeichenobmann des Kreissportbundes Wesermarsch, und die beiden STV-Sportabzeichenwarte Rolf Gerdes und Sabine Lahrmann vor.

Eine Sonderehrung wurde Anke Eymers zuteil, die zum 25. Mal die Bedingungen für den Erwerb des Sportabzeichen erfüllte. Dafür erhielt sie von Hans-Joachim Gebauer eine Ehrennadel. Ebenfalls gesondert geehrt wurde Egon Ulbrich für seine 20. Wiederholung. Rolf Gerdes und Sabine Lahrmann zeichneten zudem die Schüler Geske Kaemena (1091 Punkte) und Eike Heidemann (1129) sowie die Jugendlichen Annika Helms (1236) und Carsten Hannebohn (1238) für die jeweils besten Leistungen in ihrer Altersklasse aus.

Bei der weiblichen Jugend errangen Ricarda Behrens und Julia Kleen zum ersten Mal das Sportabzeichen. Zum wiederholten Mal erfolgreich waren Sonja Neumann (zum 10. Mal), Tanja Neumann, Sandra Gerdes (beide 9), Deike Böning, Annika Helms, Jella Rebentisch (alle 8), Ira Böning (6), Sabrina Hannebohn (5), Freya Hommers, Geske Kaemena (beide 3), Katharina Lahrmann, Julia Eggers und Laura Pargmann (alle 2).

Bei der männlichen Jugend gab es mit Jan-Christof Ciszek einen Neuling. Steffen Helms (6), Jan Albrecht, Marcel Böseler, Nils Denker, Eike Heidemann, Nico Strowitzki (alle 5), Rodion Wouters, Kai Bischoff, Carsten Hannebohn (alle 4), Maximilian Best, Philipp Schmidt, Julien Böning (alle 3), Jan Eggers, Joschka Musiol und Luca Oltmanns (alle 2) waren erneut erfolgreich.

Bei den Frauen nahm Raffaela Sprekelmann erstmalig an den Sportabzeichen-Prüfungen teil. Die Liste der erfolgreichen Wiederholerinnen wird von Winfriede Böning (39) vor Lotti Brüning (29), Anke Eymers (25), Hilke Freese (22), Gertrud Gertjegerdes (21), Insa Helms (12), Edeltraut Neumann (8), Inse Böning (5) und Elke Gerdes (3) angeführt.

Bei den Männern schaffte Hermann König seine 43. erfolgreiche Wiederholung. Reiner Böning (34), Egon Ulbrich (20), Klaus Gertjegerdes (19), Thorben Gertjegerdes (11), Martin Gertjegerdes (9), Hauke Freese, Gerold Rohde (beide 5), Rolf Gerdes (4), Bastian Gerdes und Christoph Griese (beide 3) waren ebenfalls erneut erfolgreich.

Bei der Sportabzeichenverleihung sorgte ein kleines Beiprogramm mit den neu gegründeten STV-Tanzgruppen „Children Dance" und „Background Dance" für kurzweilige Unterhaltung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.