• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Herren 40 des BTB freuen sich auf die Verbandsklasse

11.06.2011

WESERMARSCH Tennis, 1. Bezirksliga, Herren: TK Nordenham II – TC BW Delmenhorst 6:0. Die personellen Probleme der Gäste sorgten dafür, dass das Finale um den Verbleib in der 1. Bezirksliga zur klaren Angelegenheit für den TKN wurde. Steffen Brandau, Lukas Stüdemann, Jannik Schultze und Robert Helek spielten gegen die nachgerückten und weitaus jüngeren Gäste ihre Routine aus und verbannten Delmenhorst damit auf den letzten Platz.

Steffen Brandau 6:0, 6:2; Lukas Stüdemann 6:1, 6:1; Jannik Schultze 6:3, 6:2; Robert Helek 6:0, 6:4; Brandau/Helek 6:2, 6:1; Stüdemann/Schultze 6:0, 6:0.

Herren 40: Blexer TB – TC Jever 6:0. Ein 6:0-Abschlusssieg krönt eine goldene Blexer Punktspielrunde. Nach fünf Siegen aus fünf Spielen besteht kein Zweifel, wer den Aufstieg in die Verbandsklasse am meisten verdient hat. Mannschaftsführer Lutz Kloppenburg blickt positiv in Richtung der nächsten Saison. „Ich denke, in der Verbandsklasse können wir uns mit dieser Aufstellung halten.“ Der Erfolg kommt daher, dass der BTB an allen Positionen punktet. „Unser Erfolgsrezept besteht zunächst vorne aus Stefan Krause und Tim Früstück, die gegen ganz schöne Kaliber bestehen müssen. Wir an den hinteren Positionen können dann ebenfalls Punkte holen“, so der Kapitän, der diesmal aussetzte, um Fred Blomenkamp die Chance zum Einzelsieg zu geben.

Stefan Krause 6:3, 6:3; Tim Frühstück 6:3, 6:1; Martin Schindler 6:0, 6:0; Fred Blomenkamp 6:0, 6:0; Jörg Vollmerding/Gerd Reimers 6:3, 0:6, 6:0; Krause/Schindler 6:4, 2:6, 7:6.

2. Bezirksliga, Herren 40: SV NordenhamTV Varel 6:0. Auch der SVN feierte einen glatten 6:0-Erfolg. Anders als für den TKN und den BTB ist die Saison für die Herren 40 des SV Nordenham noch nicht vorbei, denn gegen die Jader TG Wilhelmshaven können die Nordenhamer mit einem Sieg noch die Vize-Meisterschaft klar machen.

Günter Diekmann 6:2, 6:2; Andre Frenkel 6:0, 6:2; Harald Koopmann 6:0, 6:0; Wolfgang Röße 6:0, 6:1; Diekmann/Frenkel 6:2, 7:5; Koopmann/Röße 6:2, 6:0.

Herren 50: Ahlhorner SV – Lemwerder TV 4:2. Nach der bislang knappsten Niederlage steht der Abstieg des LTV bereits frühzeitig fest. Im nächsten Jahr könnten die Lemwerderaner damit auf den TuS Warfleth treffen, wenn dieser seine Erfolgsserie in der 2. Bezirksklasse fortsetzt.

Werner Ammermann 0:6, 0:6; Borchert Meyer 3:6, 2:6; Burkhard Koberg 6:4, 2:6, 6:1; Jürgen Stolle 4:6, 4:6; Ammermann/Stolle 2:6, 0:6; Meyer/Koberg 6:4, 6:3.

Herren 55: SV LemwerderTV Bakum 0:6; VfL LöningenBerner TV 4:2. Auch die beiden Wesermarschteams bei den Herren 55 müssen den Gang in die 1. Bezirksklasse antreten. Für den BTV konnten Heiner Uter und Günter Villbrandt zum Abschluss noch einmal zwei hart erarbeitete Einzelpunkte holen.

SVL: Karl-Bernd Wessels 1:6, 0:6; Dierk Schumann 1:6, 1:6; Gerd-Peter Jahnke 0:6, 1:6; Rainer Kaspuhl 0:6, 0:6; Wessels/Michael Groß 0:6, 0:6; Jahnke/Kaspuhl 1:6, 2:6; BTV: Klaus Duschek 2:6, 1:6; Henning Conze 1:6, 2:6; Heiner Uter 1:6, 6:4, 7:6; Günter Villbrandt 6:4, 2:6, 7:6; Conze/Hans-Georg Bothe 2:6, 1:6; Duschek/Uter 2:6, 6:7.

2. Bezirksklasse, Herren 40: TC Edewecht II – Berner TV 2:4. Kämpferisch einwandfrei traten die jüngeren Berner Herren auf. Nach den ausgeglichenen Einzeln bogen die Gäste das 2:2 in den Doppeln noch zum Sieg um.

Lutz von der Pahlen 6:0, 6:3; Peter Conze-Wichmann 7:5, 4:6, 7:6; Heiner Conze-Wichmann 7:5, 6:7, 4:6; Frank Weser 5:7, 6:4, 6:7; Weser/von der Pahlen 6:4, 6:4; P. Conze-Wichmann/H. Conze-Wichmann 6:0, 6:3;

Herren 50: Huder TV – TuS Warfleth 0:6. Unschlagbar waren die Warflether Herren 50 auch am vierten Spieltag. In den entscheidenden Situationen behielt der Gast immer die Nerven. Von der Tabellenspitze ist der TuS nur noch theoretisch zu verdrängen.

Jörg Schulz 6:3, 6:3; Gerold Ohlenbusch 4:6, 6:3, 6:4; Gisbert Loosen 6:3, 4:6, 7:6; Peter Haase 6:2, 6:3; Schulz/Loosen 6:4, 4:6, 6:1; Ohlenbusch/Haase 3:6, 6:3, 6:4.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.