• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tischtennis-Relegation: Herren des ETB sind abgestiegen

14.05.2011

WESERMARSCH Tischtennis, Herren, Bezirksliga: Elsflether TBTTC Oldenburg 9:5. Der ETB trat ohne Stammspieler Thomas Dewers an, für ihn spielte Hauke Hinz. Grundstein zum Sieg waren die drei gewonnenen Eingangsdoppel. Hier setzten sich Thorsten Hindriksen/Hauke Hinz nach 1:2-Satzrückstand mit 11:6 im Entscheidungssatz durch. Spitzenspieler Christian Schönberg unterlag nach 2:1-Satzführung gegen Honne Dohrmann. Stephan Radke hielt mit seinem Sieg den Abstand aufrecht. Der Gast verkürzte zwar auf 3:4, aber das untere- und obere Paarkreuz sorgten für eine 8:3-Führung.

TTC: Christian Schönberg/Stephan Radke (1), David Siefke/Hartmut Behrje (1), Thorsten Hindriksen/Hauke Hinz (1), Schönberg (1), Radke (2), Siefke, Hindriksen, Behrje (2), Hinz (1).

TSG Bokel II – TTC Oldenburg 9:7.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Elsflether TB – TSG Bokel II 7:9. Nach fast vier Stunden Spielzeit und gegen ein Uhr in der Nacht stand der Abstieg des ETB fest. Dabei verlor Elsfleth von sechs Spielen über fünf Sätze vier, was am Ende entscheidend war. Ein Remis hätte gereicht. Nach der ersten Partie der Gastgeber gegen 13 Uhr und der zweiten Partie ab 17 Uhr, kam es zum Finale erst um 20.55 Uhr.

Nach den Doppeln (2:1) hielt die knappe Führung bis zum 4:3, ehe das untere Paarkreuz mit 4:5 in Rückstand geriet Beim Stande von 7:8 kam es zum Schlussdoppel. Hier unterlagen Schönberg/Radke dem Senioren-Bezirksmeisterdoppel Fritz Janßen/Bogdan Czarnecki in vier Sätzen.

ETB: Schönberg/Radke (1), Behrje/Siefke, Hindriksen/H. Hinz (1), Schönberg (2), Radke, Siefke (2), Hindriksen, Behrje (1), H. Hinz.

2. Bezirksklasse: Hundsmühler TV V – TTC Oldenburg III 9:6.

TTC Oldenburg III – Oldenbroker TV 9:4. Nach den Eingangsdoppeln (2:1) und den ersten beiden Einzeln im oberen Paarkreuz konnte der OTV mit 3:2 sogar eine Führung vorweisen. Hier siegten Jürgen Kikker/Michael Krüger und Jürgen Kikker im Entscheidungssatz fünf. Dann zog der TTC aber auf 6:3 davon. Michael Krüger und Olav Düser (2) unterlagen jeweils in fünf Sätzen. Der OTV musste auf seinen Stammspieler, Abteilungsleiter Heinz Block verzichten. Für ihn kam Rudi Schulenberg zum Einsatz.

OTV: Jürgen Kikker/Michael Krüger (1), Andreas Bergstein/Rudi Schulenberg, Olav Düser/Lars Dörgeloh, Kikker (2), Bergstein (1), Krüger, Düser, Dörgeloh.

Hundsmühler TV V – Oldenbroker TV 9:3. Auch hier legte der OTV nach den Doppeln – Kikker/Krüger und Düser/Dörgheloh gewannen jeweils in fünf Sätzen – eine Führung mit 2:1 vor. Dem folgte noch der Einzelerfolg von Kikker zum 2:3-Zwischenstand. Bergstein und Kikker verloren in fünf Sätzen gegen Uli Bandelow und bewiesen, dass sie auch in der Bezirksklasse mithalten könnten. Aber mit Rang drei reichte es nicht zum Aufstieg.

OTV: Kikker/Krüger (1), Bergstein/Schulenberg, Düser/Dörgeloh (1), Kikker (1), Bergstein, Krüger, Düser, Dörgeloh, Schulenberg.

Damen, Bezirksoberliga: Süderneulander SV II – Elsflether TB II 8:1. In nur zwei Stunden Spielzeit verlor der ETB diese Partie. Pech hatte der Gast, weil Maike Segebade (Nummer zwei) fehlte. Für sie spielte Stefanie Meyer. Den Ehrenpunkt holte Anna-Mareike Mehrens.

ETB: Monika Mudroncek/Anna-Mareike Mehrens, Ursel Buse/Stefanie Meyer, Mudroncek, U. Buse, Mehrens (1), Meyer.

Bezirksklasse: SV Eintracht OldenburgTTC Waddens II 8:3. Für die Butjenterinnen, die in der Relegation auf die Jugend setzten, reichte es nicht. Neben dem Doppelerfolg von Jana Behrmann/Kristin Warns gewann Lena Beermann ihre beiden Einzel jeweils im Entscheidungssatz fünf.

TTC: Jana Behrmann/Kristin Warns (1), Lena Behrmann/Anna Böker, J. Behrmann, Warns, L. Beermann (2), Böker,

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.