• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Handball: HSG vor dem perfekten Start

18.09.2010

NORDENHAM An diesem Sonnabend haben die Handballer der HSG Blexer TB/SV Nordenham die Möglichkeit, aus einem tollen Saisonstart (4:0 Punkte in der Weser-Ems-Liga) einen perfekten zu machen. Um 17 Uhr empfangen sie in der Sporthalle Mitte die zweite Vertretung der HSG Delmenhorst und dürfen sich berechtigte Hoffnungen auf den dritten Sieg machen. Denn die bisherigen Resultate der Gäste flößen jedenfalls keineswegs Angst ein.

Zwei knappe Niederlagen stehen bei den Huntestädtern bislang zu Buche, und beide fanden gegen höchstens im Mittelfeld eingeschätzte Mannschaften statt. Daher hegt Nordenhams Trainer Bernd Voskamp auch berechtigte Hoffnungen, dass seine Mannschaft die Erfolgsserie ausbauen kann. „Wir nehmen uns zwei Punkte vor und ich rechne mir auch durchaus etwas gegen Delmenhorst aus“, verrät Voskamp seinen Traum von einem überragenden Start. Er hat allerdings auch mit unvorhersehbaren Problemen zu kämpfen.

Die ausgefallene Beleuchtung der Notausgänge in der Sporthalle Mitte ließ am Donnerstag kein Abschlusstraining zu, so dass er auf die zuletzt beim Auswärtssieg in Bookholzberg gezeigten Tugenden bauen muss. Mit höchstem Tempo möchte er versuchen, die Gäste zu knacken. Anhand des etwas alternden Kaders der Gäste ein probates Mittel. Fehlen werden ihm heute Aydin Kilic und höchstwahrscheinlich Jens Hadeler, dafür rücken die zuletzt fehlenden Nils Stratmann und Sören Neumann wieder in den Kader.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.