• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Russland von Olympischen Spielen 2020 und 2022 ausgeschlossen
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Sperre Wegen Dopingskandals
Russland von Olympischen Spielen 2020 und 2022 ausgeschlossen

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Talente sammeln wertvolle Erfahrungen

14.11.2019

Hundsmühlen /Wesermarsch 18 Tischtennis-Talente aus der Wesermarsch haben am Wochenende in Hundsmühlen bei den Bezirksmeisterschaften der Jungen und Mädchen um die Titel gekämpft. Acht Talente kamen vom Elsflether TB, sechs von der TTG Lemwerder/Warfleth und jeweils zwei vom AT Rodenkirchen und vom TV Esenshamm. Etliche Spielerinnen und Spieler nutzten das Turnier, um wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Die jeweiligen Gruppenersten schafften den Einzug in die Hauptrunde, in der sie sich in K.O.-Spielen behaupten mussten. Daniel Schildt vom ETB zeigte eine gute Leistung. Dennoch verlor er in der Altersklasse Jungen 13 seine erste Hauptrundenpartie in fünf Sätzen. Mit seinem Teamkollegen Alexander Ettel freute sich Daniel im Achtelfinale über einen Fünfsatzsieg. Die Elsflether schieden dann im Viertelfinale aus.

Tillmann Klanowski von der TTG hatte Pech. Schon im Achtelfinale der Altersklasse Jungen 11 traf er auf den späteren Sieger, Henrik Fries vom MTV Jever. Im Doppel feierte Tillmann an der Seite von Lukasz Golinski immerhin ein Erfolgserlebnis.

Tillmanns Vereinskollege Fynn Stamminger schied ebenfalls im Achtelfinale dieser Altersklasse aus. Er unterlag Johannes Feuerstack von den Turn- und Sportfreunden Eversten, der den Sprung bis ins Halbfinale schaffte. In der Altersklasse Mädchen 15 schied Elisa Baum vom ETB gegen die spätere Meisterin Lina Hasenpatt (TSG Dissen) im Viertelfinale aus.

273 Talente hatten teilgenommen – elf mehr als im Vorjahr. Für die Landesmeisterschaft qualifizierten sich die ersten Vier jeder Klasse.


Ergebnisse:      www.mtv-jever-tischtennis.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.