• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Szeranowicz trifft vier Mal

01.11.2017

Huntlosen /Großenmeer Die Fußballerinnen der SG Großenmeer/Bardenfleth haben am Sonntag ihren ersten Saisonsieg gefeiert und den letzten Platz der Bezirksliga-Tabelle verlassen. Sie gewannen das Auswärtsspiel gegen den FC Huntlosen mit 4:2 (2:0). Die Großenmeererinnen sind mit nunmehr drei Punkten Vorletzter.

Die Huntloserinnen hatten die ersten Chance: Aber Großenmeers Torhüterin Sofie Siemer war zur Stelle. Anschließend kamen die Gäste auf. Birte Naber, Hanna Gebken und Jenny Szeranowicz vergaben gute Chancen. Mitte der ersten Hälfte war das Spiel ausgeglichen. Die SG hatte lediglich Feldvorteile.

Nach einer halben Stunde wurde sie wieder gefährlicher: In der 33. Minute schoss Jenny Szeranowicz das 1:0 für die Gäste. Fünf Minuten später dribbelte sie drei Huntloser Abwehrspielerinnen aus und schloss die Einzelaktion mit dem 2:0 ab (36.). Schon Sekunden später folgte die Ernüchterung: Huntlosens Carolin Benkendorf schloss einen Konter mit dem Anschlusstreffer ab (37.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach der Pause kontrollierte die SG das Spiel. Jenny Szeranowicz nutzte eine Flanke Birte Nabers zum 3:1 (54.). Die Torjägerin war auf den Geschmack gekommen: In der 72. Minute erzielte sie das 4:1, obwohl sie zuvor gefoult worden war. Zwar schoss Ilka Bruns Huntlosens zweiten Treffer (81.). Aber die SG ließ nichts mehr anbrennen.

Tore: 0:1, 0:2 Szeranowicz (32., 36.), 1:2 Benkendorf (37.), 1:3, 1:4 Szeranowicz (54., 72.), 2:4 Bruns (81.).

SG: Sofie Siemer - Annika Bunjes, Jenny Szeranowicz, Tina Schröder, Julia Mönnich, Ann-Kathrin Lameyer, Hanna Gebken, Birte Naber, Kerstin Hayen, Pauline-Anna Lenz, Annika Rogge; Krystyna Szeranowicz, Jurkea Maas, Tanja Mönnich, Emma-Sophie Gloystein.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.