• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Vereine: Im Stroh der Pferdeboxen übernachtet

26.09.2016

Tossens Belohnt hat jetzt der Tossenser Reit- und Fahrverein Nordbutjadingen die fleißigen Helfer seiner beiden vergangenen Reitturniere. Sie wurden zu einer Grillparty eingeladen, die für die Kinder und Jugendlichen mit einer Übernachtung in den Pferdeboxen verbunden wurde.

Die waren dafür gründlich gereinigt und gekalkt worden. Auch einige Eltern nutzten die Gelegenheit, nach dem leckerem Essen und angeregten Gesprächen im Stroh zu schlafen.

Die Kinder wurden mit allerlei Wettkämpfen bei Laune gehalten und freuten sich über ihre Erfolge und Preise. Auch eine Schnitzeljagd durfte natürlich nicht fehlen. Organisiert wurden die Spiele vornehmlich von den beiden Jugendwarten des Vereins, Lea-Marie Hullmann und Beeke von Häfen.

Die „Verköstigung“ und die weitere Organisation des treffens hatte der Vorstand übernommen. Aber auch einige der Helfer ließen es sich trotz der Einladung nicht nehmen, die eine oder andere Leckerei beizusteuern.

Auf die aktiven Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Butjadingen warten bereits die nächsten Termine. Am 8. und 9. Oktober findet ein Springlehrgang mit Kai Ottens in Tossens statt.

Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.