• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Jader Jungen sind Herbstmeister

06.12.2011

WESERMARSCH Die Tischtennisspielerinnen des Elsflether TB haben am Wochenende eine Pleite kassiert. Der Landesligist verlor daheim gegen den SV Wissingen mit 4:8.

Frauen, Landesliga: Elsflether TB - SV Wissingen II 4:8. Die Partie gegen den Tabellensechsten verlief für den Neuling unglücklich. Nach den Doppeln liefen die Elsfletherinnen einem 0:2-Rückstand hinterher. Doch das obere Paarkreuz glich aus (4:4). Dann riss der Faden beim Tabellenneunten, der 5:13 Punkte in der Elferstaffel aufweist. Die Huntestädter waren ohne Marje Hinz angetreten. Für sie hatte Anna-Mareike Mehrens gespielt.

ETB: Susanne Meißner/Anna-Mareike Mehrens, Meike Behrje/Rieke Buse, Behrje (2), Meißner (1), R. Buse (1), Mehrens.

Bezirksliga: Elsflether TB III - Vareler TB 3:8. Beim Tabellenvierten Elsfleth (10:6) lief nicht viel zusammen.

ETB III: Jantje Beer/Ilona Kuhlmann, Stefanie Meyer/Ayleen Breipohl (1), Beer, Kuhlmann, Meyer (1), Breipohl (1).

Bezirksklasse: Hundsmühler TV IV - TV Esenshamm 5:8. Der TVE gewann das dritte Spiel in Folge und hat nun ein ausgeglichenes Punktekonto (6:6).

TVE: Silke Reese/Anja Müller, Kristin Achter/Christiane Ramien (1), Reese (2), Müller (1), Achter (1), Ramien (3).

Jungen, Bezirksliga: MTV Jever - Elsflether TB 1:8. Beim Tabellenneunten setzte sich der ETB locker durch. Für Fabrice Gnandi war Daniel Jungmann eingesprungen.

ETB: Matej Mudroncek/Domenik Felker (1), NiklasWolff/Max-Fabio Kaplan (1), Mudroncek (2), Felker (1), Wolf (2), Kaplan (1).

TV Stollhamm - Elsflether TB 5:8. Das Verfolgerduell begann mit zwei Fünf-Satz-Spielen im Doppel (1:1). Im zweiten Durchgang fiel die Entscheidung. Matej Mudroncek (gegen Emanuel Radu) und Domenik Felker (gegen Josi Radu) setzten sich jeweils im fünften Satz mit 12:10 durch. Mudroncek verbuchte noch einen Fünf-Satz-Sieg gegen Niklas Stoffers. Die Stollhammer sind Dritter (12:6), der ETB ist Vierter (10:6).

TVS: Emanuel Radu/Josif Radu (1), Niklas Stoffers/Marek von Atens, E. Radu (2), J. Radu, Stoffers (2), von Atens; ETB: M. Mudroncek/Felker, Wolf/Daniel Jungmann (1), Mudroncek (3), Felker (1), Wolf (1), Jungmann (2).

Jungen, Bezirksklasse: TTG Jade - DSC Oldenburg 8:1. Alle TTGer könnten noch in der Schülerklasse spielen. Mit einem Kantersieg wurden sie überlegen Herbstmeister (14:0 Punkte/56:10 Sätze).

TTG: Pierre Barghorn/Philipp Tran (1), Arne Schwarting/Arne Osterthun (1), Schwarting (1), Barghorn (2), Osterthun (2), Tran (1).

SV Nordenham - DSC Oldenburg II 8:3. Nach dem 2:2 setzte sich der Tabellenzweite (10:2 Punkte) ab.

SVN: Julian Wiemers/Christian Gewinn, Florian Curth/Johanna Graczyk (1), Curth (2), Wiemers, Graczyk (3), Gewinn (2).

BW Bümmerstede - TTG Lemwerder/Warfleth 4:8. Nach dem 4:4 zog Lemwerder davon. Kai Uwe Lippert verlor seine Einzel im fünften Satz.

TTG: Denis Kunau/Tim Meyer, Kai Uwe Lippert/Jonas Tholen (1), Kunau (3), Lippert, Meyer (3), Tholen (1).

Mädchen, Bezirksliga Mädchen: TTG Jade - SuS Strackholt 8:4. Jade entschied die Partie früh und hat jetzt 8:4 Punkte.

TTG: Christin Burow/Thomke Bolles (1), Benita von Lemm/Julia Reuter (1), Burow (2), von Lemm (1), Reuter (1), Bolles (2).

SuS Strackholt - TTC Waddens 7:7. Gerechtes Remis zwischen zwei Tabellennachbarn: Die TTCer belegen jetzt Rang fünf (5:7).

TTC: Jana Kucharczyk/Jana Behrmann, Mareike Suhr/Damaris Radu (1), Kucharczyk (2), Suhr (1), Behrmann (1), D. Radu (2).

Schüler, Bezirksliga: MTV Jever - Elsflether TB 0:8. Das Verfolgerduell war einseitig. Immerhin: Die Gäste gewannen vier Partien erst im Entscheidungssatz. Die ETBer sicherten Rang zwei (10:2) ab.

ETB: Daniel Jungmann/Max-Fabio Kaplan (1), Robyn Rußler/Sarah Gnandi (1), Rußler 2), Jungmann (2), Kaplan (1), Gnandi (1).

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.