• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Jader Jungen werden Favoritenrolle erneut gerecht

20.05.2015

Wesermarsch Die Finalpaarungen des Wesermarschpokals stehen fest. Das Herren-Endspiel bestreiten die Tischtennisspieler des AT Rodenkirchen und des SV Nordenham II. Im Finale der Jugendlichen duelliert sich Topfavorit TTG Jade mit dem TTV Brake. Im Endspiel der Schüler stehen der AT Rodenkirchen und der Oldenbroker TV. Die Schülerinnen aus Brake schieden als letztes weibliches Team trotz einer tollen Leistung im Halbfinale aus.

Die Endspiele steigen am Freitag, 12. Juni, in der Mentzhauser Mehrzweckhalle. Die Partien der Jugendlichen und der Schüler beginnen um 18 Uhr. Die Herren legen um 20 Uhr los.

Erwachsene: TuS Jaderberg (1. Kreisklasse) - AT Rodenkirchen (Kreisliga) 2:7. Beide Teams traten mit vier Aktiven an. Nach dem 2:2 setzten sich die Gäste ab.

TuS: Hans-Jürgen Schindler/Michael Köver (1), Köver/Ralf Gerdes (1), Schindler/Gerdes, Gerdes , Stefan Pfretzschner, Köver; ATR: Schwab/Michael Peters, Peters/Bernd Müller, Michael Schaub/Müller (1), Müller (3), Schaub (2), Dirk Freels (1).

Oldenbroker TV II (KL) - SV Nordenham II (2. KK) 3:7. Nordenham zog früh auf 4:0 davon. Dennoch war das Spiel spannend. Der SVN gewann drei der fünf Fünfsatzspiele.

OTV II: Lars Dörgeloh/Jens Stöver, Stöver/Heinz Block , Dörgeloh/Block (1), Block (1), Dörgeloh , Stöver (1); SVN II: SVN II: Lars Heppner/Florian Curth (1), Curth/Christian Gewinn (1), Heppner/Gewinn, Gewinn (2), Heppner (1), Curth (2).

Jugend: TTG Jade (NDSL) - TV Stollhamm (Bezirksklasse) 7:1. Erwartungsgemäß überlegen präsentierte sich das Niedersachenliga-Team. Es gab nur vier Sätze ab. Den Ehrenpunkt holte Filip Radu gegen Noel Papageorgiou.

TTG: Noel Papageorgiou/Arne Schwarting (1), Schwarting/Philipp Tran (1), Papageorgiou/Tran (1), Tran (2), Papageorgiou (1), Schwarting (1); TVS: Falk Meiners/Henrik Allmers-Plump, Allmers-Plump/Filip Radu, Meiners/Radu, Radu (1), Meiners, Allmers-Plump.

TTG Lemwerder/Warfleth - TTV Brake 7:5. Das Spiel der Bezirksklassen-Mannschaften wogte hin und her. Das 0:2 glichen die Hausherren aus (2:2). Lemwerder setzte sich erst nach dem 5:5 entscheidend ab.

TTG L/W: Tim Meyer/Dario Scholz, Scholz/Tobias Kroll (1), Meyer/Kroll (1), Kroll (1), Meyer (3), Scholz (1); TTV: Marvin Stumpe/Tobias Wiegand (1), Wiegand/Marco Heisenberg, Stumpe/Heisenberg, Heisenberg (2), Stumpe (1), Wiegand (1).

Schüler/Schülerinnen: AT Rodenkirchen - TTC Waddens 7:1. Rodenkirchen siegte gegen den Kreisliga-Rivalen problemlos.

ATR: Bennett Mauritschat/Hannes Ahlers (1), Ahlers/Jonas-Daniel Brendler (1), Mauritschat/Brendler (1), Brendler (2), Mauritschat (1), Ahlers (1); TTC: Maurice von Aswegen/Jonas Liwinski, Liwinski/Jan Sprattler, von Aswegen/Strattler, Sprattler (1), von Aswegen, Ole Lachnitt.

TTV Brake (Schülerinnen, 1. Kreisklasse) - Oldenbroker TV (KL) 3:7. Pech für die Brakerinnen: Hätten sie in einer eigenständigen Schülerinnen-Kreisliga gespielt, hätten sie pro Satz einen Sechs-Punkte-Vorsprung bekommen. Dennoch hielt der Kreisklassenmeister gut mit.

TTV: Merte Büsing/Marit-Lisa Laible (1), Laible/Lotte Werner, Büsing/Werner, Laible (2); OTV: Max-Noel Grotjan/Christian Schmidt, Schmidt/Tobias von Deetzen (1), Grotjan/von Deetzen (1), von Deetzen (2), Grotjan (2), Schmidt (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.