• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Jaderberger fahren zum Bundesturnfest

31.05.2017

Jaderberg /Berlin Der TuS Jaderberg ist seit Jahren sehr rührig in der Integration von Flüchtlingen und dafür bereits vom Kreissportbund geehrt worden. Ein weiterer Höhepunkt ist jetzt die einwöchige Tour zum Bundesturnfest nach Berlin, die an diesem Pfingstsonnabend startet.

In der 30-köpfigen Gruppe sind etwa je zur Hälfte einheimische Jugendliche und Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien der Gemeinde Jade. Organisiert wird die Fahrt vom TuS Jaderberg und dem Verein für Integrationshilfe Jade.

Tanja Schumacher und Michael Rettberg freuen sich als Organisatoren und Begleiter über die große Resonanz und die finanzielle Unterstützung durch die Lotto-Sportstiftung Niedersachsen und die Diakonie Oldenburg.

Jeder Teilnehmer wird einen leichtathletischen Vierkampf absolvieren, sich bei Yogaübungen vor dem Reichstaggebäude dehnen und biegen, Parcours mit Trendsportarten durchlaufen, drei große Sportshows erleben, einen Orientierungslauf mitmachen und noch einige andere Sport- und Spielangebote auf dieser Großveranstaltung mit geschätzt 80 000 Sportlern wahrnehmen.

Ob sie Jan oder Nilufar, Sajjad oder Emma heißen, alle haben schon fleißig trainiert und freuen sich auf Berlin. Genächtigt wird auf Matten und mit Schlafsäcken in einer der vielen Schulen, die ihre Räume den Turnfesteilnehmern zur Verfügung stellen. Selbstversorgung ist angesagt mit einem Speiseplan, der für alle Kinder, egal welcher Herkunft, passt. Wer das schmale Budget für die Verpflegung aufbessern möchte, kann sich an Michael Rettberg, Telefon  04454/1260, wenden.

Neben Sport und Stadterkundung gibt es auch etwas politische Bildung. Die SPD–Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag hat die Gruppe zu einem Besuch des Bundestags eingeladen. Ein erstes Treffen fand bereits vor kurzem in Jaderberg statt.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.