• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Junge Tennis-Talente machen auf sich aufmerksam

21.03.2007

NORDENHAM NORDENHAM/FIL - Der Tennisnachwuchs des SV Nordenham hat jetzt seine neuen Vereinsmeister ermittelt. 47 Kinder und Jugendliche gingen bei dem Wettbewerb in der SVN-Tennishalle an den Start. In den meisten Altersklassen landeten die Favoriten auf den ersten Plätzen. Aber es gab auch einige Überraschungen. So holten sich die Anfänger Lukas Knebel bei den Junioren U 12 und Stefan Scheifel bei den Junioren U 14 jeweils den Sieg in der Nebenrunde.

Für die jüngsten Teilnehmer unter acht Jahren hatte Jugendwartin Angelika Schulz einen Kleinfeld-Wettbewerb organisiert. In dieser Kategorie traten vier Mädchen und zehn Jungen an. Mit einem dritten Platz machte Angelo Becker, der erst seit zwei Monaten Tennis spielt, auf sich aufmerksam.

Hie die Ergebnisse in den verschiedenen Altersstufen:

Juniorinnen U 8 (Kleinfeld): 1. Lara-Marie Pankratz, 2. Eske Hessler, 3. Michaela Möller, 4. Laurine Ostendorp; Junioren U 8 (Kleinfeld): 1. Moritz Gallasch, 2. Linus Brüggemann, 3. Angelo Becker, 4. Kjell Behnke.

Juniorinnen U 12: 1. Kristin Guhse, 2. Merte Gallasch, 3. Neele Thumm, 4. Katharina Faber; Junioren U 10/U 12: 1. Phil Schaffarzyk, 2. Leon Harms, 3. Norman Lange, 4. Fabian Lübken, Sieger der Neberunde: Lukas Knebel.

Juniorinnen U 14/U 16: 1. Magdalena Eger, 2. Saskia Harms, 3. Unken Semmler, 4. Jule Schalt; Junioren U 14: 1. Benjamin Buhr, 2. Tomke Schuster, 3. Ruben Kalitzki, 4. Jonas Preiß, Sieger der Nebenrunde: Stefan Scheifel.

Junioren U 16/U 18: 1. Oliver Kolwitz, 2. Maximilian Eger, 3. Fabian Glevitzky, 4. Lars Krenzin, Sieger der Nebenrunde: David Pisarz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.