• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Kai Bathe sorgt für den Ausgleich

03.10.2008

NORDENHAM Die B-Juniorenfußballer des 1. FC Nordenham haben in der Bezirksliga das dritte Remis der Saison geholt. Gegen den VfB Oldenburg II gab es ein 2:2. Das erste Tor schoss der FCN zwei Minuten nach Beginn, das andere zwei Minuten vor dem Ende, dazwischen sahen die Zuschauer eine umkämpfte Partie. Ömer-Faruk Yagiz setzte Jannik Schultze gut in Szene, der zum schnellen 1:0 einschoss (2.).

Danach entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, die Oldenburger ließen sich von dem frühen Rückstand nicht verunsichern, während der FCN nur wenige konstruktive Angriffe vortragen konnte. Der ohnehin schon selten vorhandene Spielfluss wurde zudem durch einige Nickligkeiten gestört.

Im zweiten Abschnitt bot sich ein ähnliches Bild, nur diesmal nutzte der VfB seine beiden Torchancen konsequent aus. In der 65. Minute sprang Lennard Karsten nach einer Flanke höher als seine Nordenhamer Gegenspieler und nickte zum 1:1 ein. Sieben Minuten später segelte der nächste hohe Ball in den Nordenhamer Strafraum, diesmal köpfte Tristan Gröck zum 2:1 für den VfB II ein. Die Oldenburger hatten anschließend schon mit einem „Dreier“ geliebäugelt, doch in der 78. Minute nutzte Jannik Schultze die Oldenburger Schlafmützigkeit und führte einen Freistoß schnell aus. Der Ball fand seinen Weg zu Kai Bathe, der zum verdienten 2:2-Ausgleich einschoss.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

FCN: Rene Bruns; Dennis Kloppenburg, Tim Jatsch, Remzi Ertugrul, Rene Schwarze, Jannik Schultze, Hannes Hartfil, Torben Bittner, Ömer-Faruk Yagiz, Marvin Göttler, Kai Bathe; Philipp Brüning, Tayfun Dilbaz, Oleg Cebulski, Gerriet Stöver.

Tore: 1:0 Schultze (2.), 1:1 Karsten (65.), 1:2 Gröck (72.), 2:2 Bathe (78.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.