• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

HOBBY: Kaninchenzüchter ehren ihre neuen Vereinsmeister

04.11.2008

RODENKIRCHEN Seine Vereinsmeister 2008 ehrte der Rassekaninchenzuchtverein Rodenkirchen anlässlich seiner zweitägigen 35. Ortsschau in der Hengsthalle. 23 Züchter präsentierten 304 Tiere aus 26 Rassen und Farbenschlägen.

Neue Jugendmeisterin wurde Carina Bliefernich, die mit ihren Perlfeh-Kaninchen zudem in der Gesamtwertung aller Züchter den 3. Platz landete. Markus Fürst wurde mit seinen „Russen“ Vizejugendmeister.

Bei der Erwachsenen gingen gleich zwei Vereinsmeister-Titel an Günther Frerichs (Lohkaninchen und Holländer). In den anderen Klassen waren Hilda Boyksen (Zwergwidder), Alfred Hartmann (helle Großsilber), die Züchtergemeinschaft Müller & Behrens (Satin-Elfenbein) und Udo Pargmann (Weiße Rexe) erfolgreich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen Landesverbandsehrenpreis erhielten Alfred Hartmann, Frank Meiners, Carina Bliefernich und Alfred Röchert. Den besten Rammler stellte Günther Frerichs aus, die beste Häsin Alfred Hartmann, den besten Altrammler die Züchtergemeinschaft Manfred und Cornelia Bliefernich sowie die beste Althäsin Anke Pargmann.

In der Gesamtleistung, bei der die Ergebnisse der besten sechs ausgestellten Tiere eines Züchters addiert werden, siegte Alfred Hartmann mit 582,5 Punkten vor Frank Meiners, Carina Bliefernich und Günter Frerichs (alle 581,0 Punkte).

Alle Sieger und Platzierten erhielten Pokale, Präsente und Futtermittel. Für die Besucher standen während der Ausstellung nicht nur Kaffee und Kuchen zum Selbstkostenpreis zur Verfügung, sie konnten ihr Glück auch bei einer mit 600 Preisen bestückten Tombola probieren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.