• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Schwimmen: Kilian Rosenbohm holt Titel

16.10.2015

Osnabrück /Wesermarsch Die Schwimmer des SV Brake und des SV Nordenham haben am Wochenende bei den Bezirksmeisterschaften auf der Kurzbahn im Osnabrücker Nettebad einen starken Eindruck hinterlassen – allen voran Kilian Rosenbohm vom SVN. Er ist neuer Bezirksmeister über die 200 Meter Freistil des Jahrgangs 2005. In 2:52,67 Minuten stellte er zugleich eine neue persönliche Bestzeit auf. Obendrein holte er über 50 Meter Freistil Bronze in 35,07 Sekunden.

Sein Teamkollege Sebastian Rachow-Gomez (Jahrgang 1998) gewann drei Mal Bronze im Rückenschwimmen: über 50 Meter (29,62 Sekunden), 100 Meter (1:02,91 Minuten) und 200 Meter (2,18,93 Minuten). Eleni Vasileiou (SVN) schlug zwei Mal als Dritte an – und zwar über 100 Meter Freistil in 1:20,01 Minuten und über 200 Meter Freistil in 2:53,16 Minuten.

Pech hatte Jeff Röße vom SVN. In fünf Rennen des Jahrgangs 2002 belegte er Platz vier. Immerhin: Wie auch Inessa Ostendorp (Jahrgang 2000) und Laura Rachow-Gomez (Jahrgang 2001) steigerte er seine persönliche Bestzeiten. Nordenhams Trainer Hans-Jörg Hadaschik freute sich zudem über das gelungene Debüt des zwölfjährigen Danil Fur. Er landete über 50 Meter Rücken und 50 Meter Brust jeweils auf Platz acht und schwamm beide Male eine persönliche Bestzeit. Hadaschik sprach von insgesamt ansprechenden Leistungen. „Aber für de Landesmeisterschaften muss in den Herbstferien noch etwas gearbeitet werden.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch Brakes Trainerin Antje König war mit den Leistungen ihrer Schützlinge rundum zufrieden. Kein Wunder: Schließlich hatten Lorenz Focke (Jahrgang 2006), Bjarne Kallien (Jahrgang 1999) und Steffen Eisenmann (Jahrgang 2001) persönliche Bestzeiten geschwommen. Steffen schnupperte über die 50 Meter Brust sogar an einer Medaille: In 41,70 Sekunden belegte er Platz fünf.

Die Ergebnisse der Schwimmer aus der Wesermarsch können sich also sehen lassen: Schließlich hatten die Organisatoren 374 Schwimmer und Schwimmerinnen aus 39 Vereinen mit insgesamt 1950 Meldungen verzeichnet.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.