• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Saisonmeisterschaft: Klootschießer von Bestform weit entfernt

27.11.2014

Bohlenbergerfeld Nur 19 Jungen und zwölf Mädchen haben am Wochenende am sechsten Durchgang der Saisonmeisterschaft der Klootschießer auf dem Segelflugplatz in Bohlenbergerfeld teilgenommen. In Altjührden hatten sich noch 63 Nachwuchswerfer gemessen.

Besonders bitter: Vom Kreisverband Friesische Wehde waren nur zwei Jungen aus Schweinebrück angereist. Die schlechten Witterungsbedingungen verhinderten Bestleistungen. Der nächste Durchgang findet im Zuge des traditionellen Silvesterwerfens in Spohle statt.

In der männlichen E-Jugend zeigte der Nachwuchs aus dem Ammerland mit dem 250-Gramm-Kloot gute Leistungen. Keven Specht aus Hollwege gewann mit 25,60 Metern vor seinem Vereinskameraden Gerriet Leffers mit 20,80 Metern und Tjard Poplawski aus Moorburg mit 18,70 Metern.

In der D-Jugend lag Daniel Bolting aus Mentzhausen mit 26,50 Metern vorne. Auf den Plätzen folgten Domenik Köster (Langendamm/Dangastermoor/25,20 m) und Raik Büthe (Mentzhausen/22,60 m). In der C-Jugend lieferten sich die Mentzhauser Henning Sagkob (38,20 m) und Fynn Lameyer (33,70 m) einen Zweikampf. Mit dem 375-Gramm-Kloot überzeugte der B-Jugendliche Eric Klockgether aus Mentzhausen (61,40 m). Liandro Ludiexe aus Schweinebrück warf die Kugel 52,80 Meter weit. Dahinter landete Rico Wefer aus Mentzhausen (50,80 m).

In der A-Jugend ist Leif Bolles aus Kreuzmoor (59,80 m) noch einige Meter von seiner Bestleistung entfernt. Rang zwei nahm Jan-Gerd Heibült aus Hollwege mit 39,10 Metern ein. Damit verbesserte er sich um 1,75 Meter im Vergleich zum Saisonanfang.

In der weiblichen E-Jugend knackte Jana Meiners aus Mentzhausen mit 31,35 Metern die 30-Meter-Marke. Ihre Vereinskameradin Johna Wefer kam auf 16,35 Meter.

In der D-Jugend platzierte sich Jolien Lameyer aus Mentzhausen (29,50 m) vor Finja Cording aus Torsholt (26,00 m) und Hiske Poplawski aus Hollwege (22,80 m). In der C-Jugend setzte sich Jule Bödecker aus Torsholt mit 35,85 Metern auf Platz eins. Dahinter reihten sich die Moorriemerinnen Sophie Siemer (31,30 m) und Amrey Rüthemann (28,95 m) ein.

Den 375-Gramm-Kloot warf die B-Jugendliche Jana Bölts aus Moorriem auf 27,75 Meter. Die A-Jugendliche Natalie von Lienen aus Mentzhausen kam auf 28,80 Meter, ihre Vereinskameradin Elin Wefer auf 25 Meter. Den 475-Gramm-Kloot warf der Junior Sören Bruhn (Schweinebrück) auf 65,40 Meter. Keno Vogts aus Hollwege musste sich mit 63,50 Metern zufriedengeben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.