• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Kreisverband nominiert junge Reiter für Wettkampf

25.11.2013

Ovelgönne Nur zwölf Reiterinnen und Reiter aus vier Vereinen des Kreisreiterverbands Wesermarsch haben am Sonnabend an der Sichtung zum Jugendvergleichswettkampf beim Reitverein Ovelgönne teilgenommen. Die neue Jugendwartin Romana de Brito Soares und die Ausbilderinnen für den Vorbereitungslehrgang, Frederieke von Waaden und Anne von Ehsen, hatten die Sportler, Ponys und Pferde in der Dressur und im Springen unter die Lupe genommen.

Nach sorgfältiger Auswahl bestimmten die Sichtungsleiterinnen folgende Ponyreiterinnen: Jahne Schilling, Hilla Hashagen, Sophia Böttcher, Rebecca Luerßen (alle Reiterverein Ovelgönne) sowie Lene-Sophia Brand (Nordenhamer Reitclub) und Josie Dähn vom Stedinger Reit- und Fahrverein Sturmvogel Berne. Bei den Großpferdereitern benannten sie Julia Berger, Christian Rohde und Elias Holthusen (alle Reiterverein Ovelgönne)  sowie Lena Krause (Nordenhamer RC) und Lina Klanowski (RV Bettingbühren). Sie werden an vier Trainingsterminen im Dezember und im Januar auf den Bezirksentscheid am 25. Januar in Ovelgönne vorbereitet.

Der Kreisverband war wegen der geringen Teilnahme enttäuscht. Schließlich seien alle Junioren der Jahrgänge 1998 und jünger, die entweder die Leistungsklasse null oder die Leistungsklasse sechs besitzen, eingeladen worden. Bei mehr als 500 Pferdesportlern dieser Altersklassen sollten mehr als sieben Ponyreiter und fünf Großpferdereiter zu einer Sichtung auf Kreisverbandsebene erscheinen, hieß es seitens des Verbands.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.