• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Kreuzmoor ehrt Sportler Des Jahres

30.08.2017
NWZonline.de NWZonline 2017-08-31T05:33:02Z 280 158

:
Kreuzmoor ehrt Sportler Des Jahres

Der KBV Kreuzmoor hat die Sportler des Jahres geehrt. Nach einem Punktesystem für die Wettbewerbe werden die Power-Frauen und -Männer ermittelt. Die Disziplinen im Friesensport reichen vom Boßeln über das Hollandkugelwerfen, den Schleuderballweitwurf bis zum Klootschießen. Der Senior Klaus Schweers, ein exzellenter Klootschießer, wurde Power-Mann mit 164,25 Punkten. Auf den Rängen zwei und drei landeten Jardo Bolles mit 134,50 Zählern vor Rainer Schmidt, der 94,50 Punkte vorwies. Der Vorjahressieger Manuel Runge reihte sich an Position sieben ein. Stefan Runge und Matthias Gerken – im Vorjahr auf zwei und drei – nehmen die Plätze vier und fünf ein. Viel Erfahrung weist die Siegerin bei den Frauen, Karin Ledebuhr, auf. Sie kam auf 133,50 Punkte, gefolgt von Hannelore Pargmann (118,00) und Inger Gerken (102,50). Nur einen Punkt weniger, 101,50, wies die Vierte Ina Martens auf. Die Siegerin von 2016, Dagmar Töllner-Boltes rangiert auf Platz vierzehn. Im Bild von links: Hannelore Pargmann, Karin Ledebuhr, Klaus Schweers, Jardo Bolles und Rainer Schmidt

Weitere Nachrichten:

Sportler des Jahres | KBV Kreuzmoor