• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Schwerer Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der A 1
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Vollsperrung Und Langer Stau
Schwerer Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der A 1

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Kyffhäuser ehren langjährige Mitglieder

04.03.2016

Esenshamm Treue und verdiente Mitglieder ehrte die Kyffhäuser-Kameradschaft Esenshamm während ihrer Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Esenshammer Hof. Als Gast nahm der Präsident des Oldenburger Kameradenbundes und Kreisvorsitzende Joost Schmidt-Eylers teil.

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurde Walter Oetjen ausgezeichnet. Vorsitzende Annegret Spindler, Kassenführerin Marlies Cattelmann und Frauenreferentin Änne von Deetzen wurden für 40-jährige Treue geehrt.

In 2015 sei viel bewegt worden, zog Vorsitzende Annegret Spindler eine zufriedenstellende Bilanz. Die Erfolge bei Schießwettkämpfen auf Gemeinde-, Landes-, OKB- und Bundesebene hätten letztlich dazu geführt, dass sie sowie Ursel Haase, Horst Spindler und Änne von Deetzen bei der Sportlerehrung der Stadt Nordenham ausgezeichnet wurden. Während sich die Männer zudem regelmäßig zum Kegeln treffen, kommen die Frauen zu Spielenachmittagen zusammen. Die Kyffhäuser-Kameradschaft Esenshamm war in 2015 auch der Ausrichter der Kreis- und der Landeskaffeetafel.

Die Esenshammer Kameradschaft wird in diesem Jahr wieder einen Spielenachmittag im Pfarrgarten für die Kameradschaften in der Wesermarsch ausrichten, an der Tagung des Oldenburger Kameradenbundes am 23. April in Petersfehn und an verschiedenen Schießen teilnehmen. Joost Schmidt-Eylers wies auf die Kreisfahrt auf der Medem hin, die am 16. August stattfindet, und auf den Wandertag in Bad Zwischenahn am 17. September.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.