• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Läufer des SV Brake auch in Eversten vorne mit dabei

14.06.2011

OLDENBURG 28 Läufer und Läuferinnen des SV Brake traten beim elften Brunnenlauf in Eversten über die zehn beziehungsweise 6,3 Kilometer lange Strecke an. Herausragend war der Auftritt der neuen Langstrecklerin Marie Eroms (Schülerin A), die in ihrer Klasse siegte und über zehn Kilometer in sehr guten 54:53,52 Minuten das Ziel erreichte. Silvia Muchow (W 40) kommt nach einer Verletzungspause langsam in Fahrt. Ihre Zeit von 59:33,26 Min. (Platz 20) lag aber noch deutlich über ihrer Bestzeit.

Heike Lobemeyer (W 50) hatte ihren Marathon in Hamburg gut verdaut und wurde Fünfte in 1:00:15,46 Stunden. Andrea Koch (W 40) kam auf Platz 22 in 1:00:17,82 Std. ins Ziel. Die im Marathon routinierte Gabi Kieselhorst (W 45) erreichte mit 1:04:14,10 Std. Platz 20, Lauftreffleiterin Anja Steindorff (W 45) erlief sich nach 1:05:08,12 Std. Platz 24. Sabine Dierks (W 40) brauchte 1:11:49,42 Std. für Platz 30 und landete einen Rang vor Beate Gloystein (1:11:50,28). Dagmar Meyer (W 45) wurde in ihrer Altersklasse 30. in 1:13:08,51 Std.. Erika Wiese (W 65), die einen guten dritten Platz verbuchte, kam nach 1:20:40,45 Std. ins Ziel.

Dirk Eilers war bester SVB-Athlet. In der Altersklasse M 50 verbesserte er seine Bestzeit auf 42:09,45 Min., wurde Dritter und in der Gesamtwertung 27. Frank Minge (M 45) zeigte sich nach zuletzt leichten Achillessehnenbeschwerden wieder stark nach 43:18,42 Min. und Platz neun (Gesamtwertung: Rang 37).

Weitere Ergebnisse: Alexander Wahner (M 35, 48:43,32 Min., Platz 15); Oliver Steindorff (M 45, 50:16,29, 39); Jens Gloystein (M 40, 50:49,59, 39); Jörg Kreikebohm (M 50, 51:00,43, 23); Dirk Büsing (M 45, 51:49,23, 49); Manfred Lampe (M 60, 55:04,62, acht); Timo Derfert (M 40, 58:44,54, 75). Die Stundengrenze überschritten: Heinz Törker (M 55, 1:00:25,86 Std., Platz 30); Markus Marek (M 45, 1:00:49,52, 82); Dirk Lüers (M 45, 1:00:57,23, 83); Claus Horstmann (M 50, 1:06:41,60, 62); Hans Wittmar (M 55, 1:06:42,31, 36); Mathias Warnken (M 35, 1:09:03,98, 35) und Joachim Addiks (M 50, 1:15:19,59, 65).

Die 6,3 Kilometer lange Strecke absolvierte der zehnjährige und damit jüngste Braker Ben Dierks (Schüler C) in 40:14,16 Minuten und wurde Zweiter. Gerd Scholz (M 65) siegte in 43:36,66 Min.

Weitere Nachrichten:

SV Brake

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.