• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Gesellschaft: Landjugend feiert runden Geburtstag

24.01.2015

Strückhausen Einen neuen Vorstand hat die Landjugend Strückhausen auf ihrer Jahreshauptversammlung gewählt. Die bisherige erste Vorsitzende Dörte Stegie stellte sich aus beruflichen Gründen nicht erneut zur Wahl, auch der zweite Vorsitzende Niklas Mosch stellte sein Amt zur Verfügung. Als neue Vorsitzende wählten die Mitglieder Jasmin Kalweit, ihre Stellvertreter sind Falk Büsing sowie Talke Büsing, die diesen Posten bereits vorher besetzt hatte. Als neue Kassenwartin und Schriftführerin wurde Tessa Wefer gewählt.

In diesem Jahr feiert die Landjugend ihr 60-jähriges Bestehen. Für das Jubiläumsjahr haben sich die Mitglieder einiges vorgenommen. Im Frühjahr wird es wieder eine große Landjugendfete geben, die ersten Planungen laufen bereits. Im Sommer beteiligt sich die Landjugend wieder am Ferienpass der Gemeinde Ovelgönne. Außerdem werden wieder Busse zum Frühtanz nach Spohle am 1. Mai und nach Tange am Pfingst-wochenende organisiert. Auch die Renovierung des Landjugend-Hauses soll abgeschlossen werden. Die Landjugend trifft sich an jedem ersten Mittwoch des Monats im Landjugend-Haus an der ehemaligen Strückhauser Grundschule am Harlinghauser Weg. Die Aktivitäten der Landjugend sind vielseitig, so gibt es Grill- und Klönabende, die Gruppe beteiligt sich an den Festumzügen der Märkte in Ovelgönne und Rodenkirchen. Im Mai verbringen die jungen Leute ein Wochenende im Ferienpark „Schloß Dankern“, außerdem geht es zum Kart fahren nach Rastede. Wer Interesse an der Landjugend hat, kann sich bei der neuen Vorsitzenden Jasmin Kalweit (jasmin.kalweit@web.de) melden oder mittwochs 19 Uhr zum Landjugendhaus kommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.