• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Laufen und gewinnen

21.09.2007

Das olympische Motto „Dabei sein ist alles“ war für Gudrun Eilers, Jutta Lehning, Heike Lobemeier, Erika Wiese, Dagmar Meier, Zuzanna Vogelsang und Heidrun Böning vom Lauftreff „Lauffeuer“ des SV Brake wichtiger als das Erreichen von Bestzeiten. Die sieben Frauen aus der Wesermarsch nahmen am Frauenlauf „Tjemilen“ über 10,3 Kilometer in der schwedischen Hauptstadt Stockholm teil, der 2007 zum 24. Mal stattfand. 23 000 Läuferinnen waren am Start. Aufgrund dieser hohen Teilnehmerzahl wurde zeitversetzt gestartet. Die Strecke führt einmal um die Insel Djurgarden, die fast nur aus einem großen Park besteht. Zwei längere Steigungen mussten unterwegs bewältigt werden. „Für Wesermärschler waren das schon echte Herausforderungen“, berichteten die Läuferinnen nach ihrer Rückkehr. Zudem war es bei den vielen Teilnehmerinnen schwierig, den eigenen Laufrhythmus zu finden, weil ständig abgebremst oder

überholt werden musste. Auf jeden Fall haben alle sieben Brakerinnen erfolgreich das Ziel erreicht. Zur Belohnung gab es eine Medaille und leckeren schwedischen Käsekuchen, wurde berichtet. Die entspannte Atmosphäre, sowohl vor als auch nach dem Lauf, hat die Läuferinnen aus der Wesermarsch besonders beeindruckt. Und so war es für alle ein tolles Erlebnis.

F

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Namen der „Abiball-Crew 2007“ überreichten Janina Meinen und Kristina Ellinghausen dem stellvertretenden Schulleiter Horst Huntemann, zuständig für die Computer am Gymnasium Brake, einen Scheck über 1000 Euro. Die Gruppe hatte am Abend des Abiballs unerwartet gut gewirtschaftet. Daraufhin hat das Team spontan entschieden, den Überschuss für zwei neue Computer zu spenden. Beide soll eine Plakette zieren mit der Aufschrift: „Abijahrgang 2007“.

F

Eine so genannte Güttler Prismenwalze, und damit den Hauptgewinn, hat der Landwirt Thorsten Loof aus Jade bei einem Preisausschreiben der Deutschen Saatveredelung AG (DSV) gewonnen. Die Walze mit pneumatischem Kleinstreuer, wurde auf dem Grünland der Familie Loof, die einen reinen Milchviehbetrieb mit 90 Hektar bewirtschaftet, nach Übergabe sofort getestet. Im Beisein der Nachbarschaft demonstrierte Hans Güttler die Einsatzfähigkeit und Vorteile der Maschine, die sich hervorragend für Pflege- und Nachsaatarbeiten eigne. Wolfgang Jerebic, Außendienstmitarbeiter der DSV, ergänzte die Ausführungen durch praktische Grünlandtipps. Loof hatte an dem Gewinnspiel „Country“ der Deutschen Saatveredelung AG teilgenommen. „Country“ bezeichnet ein Qualitätssaatgutprogramm für alle Einsatzbereiche des Futterbaus. Die Deutsche Saatveredelung AG zählt nach eigenen Angaben mit rund 340 Beschäftigten zu den führenden

Pflanzenzüchtern Deutschlands.

{ID}

2264950

{NAME}

SCHNACK_WEW/5SP-A

{LEVEL NAME}

NWZ/BRAKE/.3

{TITLE}

{Überschrift}

Laufen und

gewinnen

{ID}

2264950

{NAME}

SCHNACK_WEW/5SP-A

{LEVEL NAME}

NWZ/BRAKE/.3

{IMAGEFILE}

/heprod/images/grafics/1/19/20/1/Wewer_KLoeNSCHNACK.eps

{ID}

2264950

{NAME}

SCHNACK_WEW/5SP-A

{LEVEL NAME}

NWZ/BRAKE/.3

{IMAGEFILE}

/heprod/images/grafics/1/19/20/1/Kolumne_F_5s.eps

{ID}

2264950

{NAME}

SCHNACK_WEW/5SP-A

{LEVEL NAME}

NWZ/BRAKE/.3

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.