• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Lemwerderaner hadern und klettern auf Platz zwei

11.09.2017

Lemwerder Die Fußballer des SV Lemwerder haben ihre Pflicht erfüllt. Am Sonntag gewannen sie das Heimspiel gegen den Tabellenletzten der Landesliga Bremen, OT Bremen, daheim mit 5:0 (1:0). Damit kletterte die Elf von Trainer Norman Stamer auf einen Aufstiegsrang. Sie ist mit zehn Punkten Zweiter – punktgleich mit dem Dritten, dem TSV Melchiorshausen.

Stamer wusste nicht so richtig, wie er die Partie bewerten sollte. „Das Spiel hätte auch 10:3 für uns ausgehen können“, sagte er. Seine Mannschaft spielte sich schon früh eine Vielzahl an Chancen heraus, die sie zunächst aber ausließ. „Wir waren oftmals nicht klar und konzentriert genug und haben dann auch noch mit uns selbst gehadert“, sagte Stamer. Immerhin: Tim Weinmann schoss die Lemwerderaner mit einem Schuss aus der Drehung in Führung (33.). „Aber auch OT hatte Chancen“, sagte Stamer.

Der zweite Durchgang verlief ähnlich. Wieder hatten die Lemwerderaner mehr Möglichkeiten, aber zunächst hatten sie Glück, dass Andrzej Miliszewski eine Glanzparade zeigte und ein Mal der Pfosten rettete. Doch nach dem Steven Holstein das 2:0 erzielt (53.) und ein Gästespieler kurze Zeit später ins eigene Tor getroffen hatte (56.), war das Spiel entschieden.

„Es ist gar nicht so schlimm, dass wir unsere Chancen vergeben haben. Aber das ständige Hadern hat mich geärgert“, sagte Stamer, wohlwissend, dass auch seine Spieler mit ihrer Leistung nicht zufrieden waren.

Tore: 1:0 Tim Weinmann (33.), 2:0 Steven Holstein (53.), 3:0 Daniel Krukenberg (56., Eigentor), 4:0 Sandro Iacovozzi (80.), 5:0 Levon Hayrapetyan (88.).

SVL: Miliszewski - Schmidtke, Radzun, Niedzulka (60. Jasarevic), Holstein, Hayrapetyan, Schach, Kuhlmann, Weinmann (65. Stehmann), Lange (75. Otten), Iacovozzi.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.