• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Lemwerder fehlt das Abschlussglück

24.02.2020

Lemwerder Diese Niederlage schmerzt so richtig: Die in der Landesliga Bremen spielenden Fußballer des SV Lemwerder haben am Sonntag das Heimspiel gegen den TSV Melchiorshausen mit 0:1 (0:0) verloren. Das Tor schoss Marvin Nienstermann in der 88. Minute. „Bis auf das Ergebnis bin ich zufrieden“, sagt Lemwerders Trainer Fabian Wilshusen. „Auch wir hätten gewinnen können.“

Seine Elf habe im 4:4:2 sicher gestanden und so gut wie nichts zugelassen. „Die Jungs haben die Taktik umgesetzt und gekämpft“, sagte der Trainer des Tabellenletzten. Seine Mannschaft habe das gezeigt, was er habe sehen wollen.

Aber sie stand am Ende mit leeren Händen da. Das Gegentor fiel unglücklich: Ausgerechnet während Abwehrchef Christobal Oltmanns behandelt wurde, flog eine Flanke in den Strafraum der Gastgeber, die Nienstermann einnickte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Dem LTV fehlte das Abschlussglück: Ghandi Mohammed verschoss einen an Frank Osei Junior verursachten Foulelfmeter (88.). Und in der dritten Minute der Nachspielzeit lief Osei Junior alleine auf den gegnerischen Kasten zu – aber ihm versagten die Nerven. Wilshusen war traurig. „Wir hätten mehr verdient gehabt.“

SV Lemwerder: Lapsien - Bugrahan, Brandl (65. Öztürk), Betima (80. Serrano-Leonor), Mohamad, Almohammad, Osei Junior, Ali, Ahmad, Oltmanns, Gruska.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.