• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Lemwerder Tv: Mehr als 2000 Kilometer für guten Zweck absolviert

29.09.2020

Lemwerder Normalerweise findet der Venus-Lauf im Bürgerpark Bremen statt. Jedes Jahr machen sich Läufer, Walker, Nordic-Walker, Radfahrer, Inliner oder Ruderer auf den Weg, um mit jedem Kilometer Geld zu sammeln, mit dem die Bremer Krebsgesellschaft zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen finanzieren kann.

Wegen Corona konnte sich in diesem Jahr jeder ein Starterpaket bestellen und Kilometer vor der Haustür sammeln.

Der Lemwerder Turnverein hatte 130 Starterpakete ausgegeben. Es bildeten sich einzelne Gruppen, die unter Beachtung der Abstandsregeln gemeinsam zum großen Ergebnis beigetragen haben.

Sogar bis nach Hamburg hatte sich diese Aktion herumgesprochen. Mitarbeiter der Firma elbstack schlossen sich an. Neben diesen Gruppen machten sich auch zahlreiche weitere Aktive mit dem Partner oder der Partnerin oder allein auf den Weg und gaben ihr Ergebnis im Anschluss beim Turnverein ab. Natürlich durften auch Hunde dabei sein, teils zu Fuß, teils im Fahrradanhänger.

Die Verantwortlichen des Lemwerder TV freuten sich nach Auszählung, dass die Teilnehmer mehr als 2000 Kilometer zum Gesamtergebnis beigetragen haben. „Ich habe in den vergangenen 19 Jahren schon oft größere Gruppen aus der Gemeinde Lemwerder motivieren können, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Aber die Teilnehmerzahl aus diesem Jahr hat meine Erwartungen weit übertroffen“, sagte Helmut Eichinger, 2. Vorsitzender des Lemwerder Turnvereins.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.