• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Leichtathletik: Lemwerderaner überzeugen mit starken Zeiten

05.04.2016

Gnarrenburg /Lemwerder Die Läufer der SG akquinet Lemwerder haben am Wochenende beim 2. Sommerzeitlauf in Gnarrenburg Erfolge gefeiert. Brhane Tsegay sicherte sich den Sieg über die Fünf-Kilometer-Distanz, Yonas Abadi gewann den Zehn-Kilometer-Lauf. Beide hatten den Wettbewerb als Vorbereitung auf den Halbmarathon in Hannover genutzt.

Tsegay kämpfte auf einer landschaftlich reizvollen und welligen Strecke mit Routinier Frank Themsen (LG Bremen Nord) um den Sieg. Beide zeigten laut Lemwerders Trainer Karl Spieler, der von Stefan Ziegler unterstützt worden war, viel Siegeswillen. Bis zur 3000-Meter-Marke liefen sie Kopf an Kopf. Dann zog Tsegay davon. Er gewann in 17:07,3 Minuten – „eine Klassezeit“, meinte Spieler und zog auch vor Themsens Leistung (17:41,6 Minuten) seinen Hut.

Anschließend zeigte Abadi einen beeindruckende Leistung über zehn Kilometer. Bei hervorragendem Laufwetter habe er sich schon früh abgesetzt, sagte Spieler. Abadi gewann in hervorragenden 31:50,1 Minuten. Damit hatte er mehr als drei Minuten Vorsprung vor dem Zweiten, Christoph Freudenfeld (34:54,7 Minuten).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.