• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tischtennis: Letztes Aufgebot der TTG II chancenlos

08.11.2010

WESERMARSCH Tischtennis, Herren, 2. Bezirksklasse: Oldenburger TB II - TTG Jade II 9:3. Beim Meisterschaftsmitfavoriten traten die TTG mit dem letzten Aufgebot an. Verletzungsbedingt musste Ralf Rüthemann seine Partien kampflos abgeben. An Nummer sechs kam Tim Backhaus aus der Fünften Mannschaft zu seinem ersten Einsatz in der Bezirksklasse. Nach dem 4:3-Zwischenstand zog der Oldenburger TB II davon. TTG II: Hans-Jörg Diers/Wolfgang Böning, Ralf Rüthemann/Tim Backhaus, Udo Dierks/Torsten Braun (1), Diers (1), R. Rüthemann, Böning, Dierks (1), Braun, Backhaus.

Damen, Bezirksklasse: TTC WaddensTTV Brake II 8:2. Im Kellerduell der bisher punktlosen Aufsteiger bestimmte der TTC das Geschehen. Bis zum 2:2 hielten die Gäste mit. Drei Partien gingen über fünf Sätze (Bilanz: 1:2). TTC: Kerstin Jachens/Hilja Beermann (1), Anne Haack/Anna-Lena Kucharczyk, Jachens (2), Beermann (1), Anna Frerichs (2), Haack (2); TTV II: Marisa Grube/Katrin Barghop, Katharina Köhler/Britta Hauerken (1), Köhler (1), Grube, Hauerken, Barghop.

Schüler, Bezirksliga: Süderneulander SVSV Nordenham 8:5. Eine 5:1-Führung legte der Tabellenführer vor. Der SVN hielt dagegen, wobei Spitzenspieler Damian Rychlicki ohne Niederlage blieb. SVN: Damian Rychlicki/Markus Meyer, Christian Gewinn/Torge Freese, Rychlicki (3), Meyer (1), Gewinn (1), Freese.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Elsflether TB – Süderneulander SV 3:8. In der Spitzenpartie der verlustpunktfreien Mannschaften konnte der ETB die Partie nur bis zum 3:3 offen halten. ETB: Niklas Wolf/Max-Fabio Kaplan (1), Arne Schwarting/Daniel Jungmann, Jungmann, Wolf (1), Kaplan, Fabrice Gnandi (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.