• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Boßeln: Matthias Gerken schafft es auf den zweiten Platz

07.01.2014

Zetel Beste Wurfbedingungen fanden die Boßelcracks aus den Landesverbänden Oldenburg und Ostfriesland beim zweiten Durchgang der Championstour in Zetel vor. Die Höchstleistung mit der Holzkugel beim Abwurf verbuchte Wilko Rahmann (Reepsholt) mit 186 Metern. Bei den Frauen schaffte Titelverteidigerin Astrid Hinrichs (Schweinebrück) 155 Meter.

56 Aktive gingen auf die Strecke. Die Auftaktsieger von Akelsbarg im Oktober 2013 (rote Gummikugel), Reiner Hiljegerdes (Halsbek) und Anke Klöpper (Upgant/Schott), schafften es wieder ganz nach oben aufs Siegerpodest. Der Halsbeker schaffte mit zehn Würfen 1510 Meter. Dafür wurden ihm 15 Punkte gutgeschrieben. Auf die weiteren Plätze kamen Matthias Gerken (Kreuzmoor, 1486, 12 Punkte) und Henning Heinen (Spohle, 1480m, 10). Stefan Runge (Kreuzmoor) befand sich nach dem achten Wurf noch auf Siegkurs, patzte aber anschließend und kam mit 1382 Metern auf Rang sieben (6 Punkte). In der Gesamtwertung liegt Reiner Hiljegerdes mit 30 Punkten vorn.

Bei den Frauen siegte Anke Klöpper (Upgant-Schott) mit 1135 Metern vor Simone Davids (Westeraccum, 1122m) und Marion Reuter (Rahe, 1118 m). Knapp am Podestplatz vorbei schrammte Astrid Hinrichs (Schweinebrück, 1105 m, 9). Dörte Niemann (Tossens, 939 m), Sandra Sommer (Augusthausen, 893m), Daniela Bischoff (Kreuzmoor, 835 m) und Svenja Girnus (Esenshamm, 832 m) konnten keine Punkte verbuchen. In der Gesamtwertung führt Anke Klöpper (30) vor Simone Davids (24) und Astrid Hinrichs (19).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.