• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

FUßBALL-KREISLIGA: Matthias Poppe vergibt den erhofften Sieg für TSV

17.11.2008

ABBEHAUSEN Das erhoffte Ziel, mit einem Sieg näher an die an Tabellenspitze heranzurücken, konnte der Fußball-Kreisligist TSV Abbehausen mit dem 0:0 im Heimspiel gegen den FC Nordsee Hooksiel nicht erreichen. Durch das torlose Unentschieden bleiben die Grün-Gelben weiterhin Vierter der Fußball-Kreisliga IV. Die Vorzeichen standen schlecht für den TSV, denn das Team von Jörg Frerichs und Harald Renken ging stark ersatzgeschwächt in die Partie. Chancen für Tore waren trotzdem vorhanden.

In der ersten Hälfte agierte Abbehausen besser, konnte sich aber nur selten echte Vorteile erspielen. Hooksiel stand tief in der eigenen Hälfte und versuchte, den TSV mit Konter in Verlegenheit zu bringen. Kurz vor der Pause besaß Abbehausen dann gleich zwei Mal die Chance zum 1:0. In der 41. Minute gab es nach Foul an Ruben Rebmann Elfmeter für die Gastgeber. Matthias Poppe scheiterte aber an FCN-Keeper Andreas Paarsch (41.). Kurz darauf knallte Ruben Rebmann den Ball aus 17 Metern an den Innenpfosten (44.). „Da hatten wir die Führung vor Augen, konnten die Chancen aber nicht nutzen“, trauerte Frerichs den beiden vergebenen Chancen nach.

In der zweiten Halbzeit neutralisierten sich beide Teams. Lediglich die Gäste kamen ein Mal gefährlich vor TSV-Torhüter Mathis von Atens. Mit einer Parade sicherte der junge Keeper seinem Team den Punkt (66.). Der TSV Abbehausen konnte sich in den zweiten 45 Minuten keine Tormöglichkeiten mehr herausspielen. Den Grund dafür kannte Jörg Frerichs genau: „Uns fehlte ein durchdachtes Aufbauspiel. Zu viele Angriffsbemühungen waren Einzelaktionen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In den beiden nächsten Partien gegen RW Sande und den AT Rodenkirchen erhofft sich der TSV Abbehausen wieder mehr. „Wenn wir gegen offensivere Teams spielen, können wir unsere Stärken besser ausnutzen. Wir sind eben eine Kontermannschaft“, ist sich Jörg Frerichs sicher.

TSV: von Atens; von Oppen, Pudel, Herr, M. Kaya (46. Ahlers), H. Kaya, Dettmers, Luga, Ahmad, Rebmann, Poppe.

Tore: Fehlanzeige.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.