• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Devin Hillmer verteidigt Titel

14.02.2019

Mentzhausen Traditioneller Jahresrückblick des Mentzhauser TV in der Mehrzweckhalle: Das Interesse bei der Jugend und den Senioren ist immer noch riesengroß, das bewies der gute Besuch. Ein Höhepunkt der Großveranstaltung sind immer wieder die sportlichen Ehrungen.

Ob Einzel- oder Mannschaftssportler: Die Aktiven können auf zahlreiche sportliche Erfolge in 2018 im Friesensport verweisen. Das wurde bei der Übergabe der Pokale in der Mehrzweckhalle noch einmal deutlich. Respekt vor dem starken Engagement zollte auch der Jader Bürgermeister Henning Kaars.

Sportler des Jahres 2018 wurde bei den Schülerinnen Janna Meiners (C-Jugend, schon zum 2. Mal in Folge Deutsche Meisterschaft im Schleuderballweitwurf). Diese Disziplin Weitwurf beim Deutschen Turnerbund (DTB) zählt nicht zum Friesensport. Janna ist damit auch Titelverteidigerin bei den Sportlerinnen des Jahres und war schon fünfmal auf den Thron. Zweite wurde Finja Frels, gefolgt von Johna Wefer mit ihrem „Stammplatz Bronze“.

Bei den Schülern hat nun auch schon Devin Hillmer den 3. Titel in Folge errungen. Der C-Jugendliche wurde FKV-Meister im Klootschießen. Auf den weiteren Plätzen landeten Toke Loof und Finn Borchers.

Als Mannschaft des Jahres setzte sich im Nachwuchsbereich erneut die E-Jugend Schleuderball (Landesmeister) durch, die seit zwei Jahren kein Spiel mehr verloren hat. Zum Team zählen Finja Frels, Finn Borchers, Toke Loof, Joris Langer, Julius Sommer, Piet Kappmeier, Tom Rüthemann und Hendrik Thienken. Betreuer sind Michael Frels und Jonas Nünnemann. Rang zwei ging an den Titelverteidiger und Landesmeister im Boßeln, die F-Jugend mit Tom Rüthemann, Leonard Noack, Jann Borches und Thore Folkens. Betreuer sind Melanie Rüthemann und Patrick Engberts.

In der Hauptklasse bei der Sportlerin des Jahres, zählt ab 15 Jahre aufwärts, gab es allerdings eine Ablösung. Den Titel gewann Jolien Lameyer, Deutsche Meisterin Schleuderball-Weitwurf B-Jugend. Die sechsfache Siegerin von 2007 bis 2012 und 2015 bis 2017, Antje Wulff, landete nun auf dem Silberrang.

Beim Sportler des Jahres kommt man nie an Alfred Wulff, dem Vater von Antje, vorbei. In den 40 Sportjahren gewann er die Auszeichnung schon sechsmal. Der 60-Jährige hatte schon im Vorfeld angedeutet, dass er den Jüngeren gerne den Vortritt lassen würde. Er selber reihte sich auf dem Bronzerang ein. Zweiter wurde Ludger Ruch. Neuer Sportler des Jahres ist Rico Wefer. Er gehörte mit zum FKV Jugend Team im Klootschießen und der Hollandkugel bei der Deutschen Meisterschaft.

Mannschaft des Jahres wurden die B-Jugend Schleuderball als Landesmeister. Zum Team gehören Tjark Langer, Laurin Horstmann, Arne Rieken, Fabian Meyer, Raik Büthe, Jardo Bolles, Patrick Koring und Jolien Lameyer. Betreuer ist Erwin Kuck.

Auf Platz 2 kam die 2. Männermannschaft, die den Aufstieg in die Landesliga schaffte. Zu den erfolgreichen Spielern zählen Thorge Bolles, Björn Kabernagel, Eric Klockgether, Tobias Meinardus, Jonas Nünnemann, Nico Röben, Keno Siefken, Mika Spiekermann und Malte Wulff. Dritte wurde die Schleuderball A-Jugend, Landesmeister, mit Lars Stollberg, Kjetil Wenzel, Henning Sagkob, Falko Siefken, Fynn Lameyer und Hauke Baumann. Betreuer sind Frank Bölts und Ralf Rüthemann.

Der Jahresrückblick wurde mit Filmen aus den Rubriken Sport, Spaß und Comic abgerundet. Zum Schluss wurde wie gewohnt die umfangreiche MTV-Jahreskladde überreicht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.