• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Mit sehr guten Leistungen zum Titelgewinn

29.04.2014

Tossens Spannende Wettkämpfe lieferten sich die Boßler des Klootscheetervereens Tossens bei ihrer Vereinsmeisterschaft. Bei idealem Wetter wurden zum Teil sehr gute Ergebnisse erzielt.

Mit der Holzkugel waren bei den Männern II Fredo Eisenhauer (1281) vor Hartmut Albers (1124) bei den Männern III Dieter Ruprecht (1005), bei den A-Junioren Simon Cornelius (1004 Meter), und bei den B-Junioren Eric Bode (855) erfolgreich.

Mit der Gummikugel siegten beiden Männern I Simon Albers (1245), bei den Männern II Johann Hoffrogge (1172) vor Helmut Müller (925), bei den Männer III Dieter Ruprecht (1204), bei den A-Junioren Matthias Cornelius (1178) und bei den B-Junioren Felix Eisenhauer (1068).

Vereinsmeisterin wurden mit der Holzkugel bei den Frauen I Dörte Niemann (1130) vor Lena Prietzel (1082), bei den Frauen II Sabine Bach (887) sowie bei den B-Juniorinnen Alena Hauske (803) vor Alena Sangkuhl (713).

Den Titel mit der Gummikugel sicherten sich bei den Frauen I Lena Prietzel (961), bei den B-Juniorinnen Gesa Ruprecht (776) und bei den C-Juniorinnen Alena Hauske (623).

Geehrt werden die neuen Vereinsmeister beim traditionellen Preisboßeln, das der Klootscheetervereen Tossens am Sonntag, 4. Mai, für seine Mitglieder veranstaltet. Geworfen wird 9.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr auf der Straße Auf dem Int. Treffpunkt für die Friesensportler des Nordseebades ist bei der Familie Meiners, wo sich auch das Wettkampfbüro befindet. Erfahrungsgemäß ist die Teilnehmerzahl beim Preisboßeln doch deutlich größer als bei der Vereinsmeisterschaft-

Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.